RTLzwei © RTLzwei
"Abgestempelt!?"

Sarpei meldet sich verhalten bei RTLzwei zurück

 

Zum Auftakt in die neue "Abgestempelt!?"-Staffel mit Hans Sarpei lief es für RTLzwei nicht schlecht, aber eben auch nicht besonders gut. "Das denkt Deutschland" tat sich danach zudem deutlich schwerer. Kabel Eins war in der Primetime erfolgreicher unterwegs.

von Timo Niemeier
20.05.2020 - 09:49 Uhr

Nach vereinzelten Ausgaben in den vergangenen Jahren hat RTLzwei dem Format "Abgestempelt!?" mit Hans Sarpei nun eine komplette Staffel spendiert. Zum Auftakt lief dabei aber noch nicht alles nach Plan: Nur 570.000 Zuschauer schalteten ein, 410.000 davon kamen aus der werberelevanten Zielgruppe. Das entsprach 5,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Das ist keine Katastrophe für RTLzwei, aber eben auch kein Grund zu überschwänglicher Freude. 

Danach wurden die Probleme zudem größer: Der Auftakt in die neuen "Das denkt Deutschland"-Ausgaben war mit 4,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe für den Sender kein Erfolg, nur noch 350.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren schalteten ein. Insgesamt stieg die Reichweite aber immerhin leicht auf 650.000. Dass für den Sender am Ende doch noch 5,6 Prozent Tagesmarktanteil drin waren, lag unter anderem am Vorabend: "Köln 50667" und "Berlin - Tag & Nacht" lagen mit 7,8 und 8,0 Prozent auf einem guten Niveau. Und auch eine alte Ausgabe "Hartz und herzlich" steigerte sich am späten Abend auf zufriedenstellende 7,7 Prozent. 

In der Primetime geschlagen geben musste sich RTLzwei jedoch Kabel Eins: Mit dem Film "Mein Name ist Nobody" unterhielt dieser zur besten Sendezeit 1,60 Millionen und damit nur einige weniger als ProSieben und Vox. Mit den 6,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe kann man bei Kabel Eins zufrieden sein. Danach steigerte sich "Nobody ist der Größte" zudem auf noch etwas bessere 7,0 Prozent. Dadurch kam Kabel Eins am Dienstag auf einen guten Tagesmarktanteil in Höhe von 6,1 Prozent. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 26.05.2020


Zuschauer 14-49 Jahre vom 26.05.2020
Mehr in der Zahlenzentrale  
Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 26. Mai 2020

Joko & Klaas gegen Pro… 1,27 Mio. 14,2 %
Gute Zeiten, Schlechte… 1,21 Mio. 16,2 %
MF: Live Fußball: Bund… 1,10 Mio. 16,7 %
MF: Live Fußball: Bund… 1,05 Mio. 11,8 %
Tagesschau 1,04 Mio. 12,5 %

Die kompletten Top 20 in der Zahlenzentrale:
   14-49-Jährige  ab 3 Jahre