Die TV-Branche blickt jeden Morgen auf die Quoten des Vortages. Es handelt sich hier aber um "vorläufig gewichtete Daten". Drei Tage später werden diese durch endgültig gewichtete Werte ersetzt, die eigentlich maßgeblich sind, die aber kaum noch wahrgenommen werden. In diese Zahlen fließt zum Einen ein Teil der zeitversetzten Nutzung (Mediatheken ausgenommen) ein. Zum Anderen stehen sie auf einer etwas breiteren Basis, weil bis dahin Nutzungsdaten aus weiteren TV-Haushalten bei der GfK eingegangen sind, die die Hochrechnung genauer machen. Mehr dazu hier. Wir blicken immer donnerstags auf die größten Änderungen, die sich dadurch ergeben.

Auch die dritte Staffel von "The Masked Singer" legte bei ProSieben wieder einen herausragenden Start hin - und in der endgültigen Gewichtung kam durch zeitversetzte Nutzung auf die ohnehin schon tollen Zahlen nochmal eine Schippen obendrauf. So liegt die Reichweite nun bei 3,56 Millionen Zuschauern und damit um 230.000 höher als vorläufig ausgewiesen. Auch die Marktanteile wurden nochmal ein Stück nach oben korrigiert: Beim Gesamtpublikum stehen nun 13,1 Prozent (+0,6 Prozentpunkte) zu Buche, bei den 14- bis 49-Jährigen ging's für die Auftaktsendung in der vergangenen Woche um 0,8 Prozentpunkte auf 26,7 Prozent hoch. In Woche 2 verlor die Sendung ja laut vorläufigen Zahlen ein paar Zuschauer - wie das nach der endgültigen Gewichtung aussieht, wird man erst am Wochenende wissen.

Mehr Zuschauer als "The Masked Singer" konnte nur - wie eh und je - die "heute-show" hinzugewinnen. Hier fiel die Gesamt-Reichweite nach der endgültigen Gewichtung nochmal um 570.000 höher aus als vorläufig ausgewiesen. Somit sahen nach den offiziellen Zahlen nun also 5,25 Millionen Zuschauer die Ausgabe vom letzten Freitag. Das war die höchste Reichweite für das Format seit dem 8. Mai. Vor allem bei den 14- bis 49-Jährigen wurde der Marktanteil wieder ganz massiv nach oben gesetzt. 23,2 Prozent waren es nun laut endgültiger Gewichtung, 4,2 Prozentpunkte mehr als zunächst ausgewiesen.

Größte Zugewinne* bei Gesamtreichweite

  ab 3 14-49
  Sendung Datum RW MA RW MA
heute-show 23.10.
22:31
5,25
(+0,57)
22,3%
(+1,6%p.)
1,65
(+0,40)
23,2%
(+4,2%p.)
The Masked Singer 20.10.
20:15
3,56
(+0,23)
13,1%
(+0,6%p.)
2,16
(+0,13)
26,7%
(+0,8%p.)
The Voice of Germany 25.10.
20:14
3,04
(+0,23)
9,6%
(+0,6%p.)
1,45
(+0,15)
14,8%
(+1,2%p.)
Bettys Diagnose 23.10.
19:27
3,62
(+0,16)
13,0%
(+0,4%p.)
0,44
(+0,02)
6,2%
(+0,2%p.)
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte 22.10.
18:49
2,71
(+0,15)
11,2%
(+0,5%p.)
0,43
(+0,08)
8,0%
(+1,3%p.)
Atlanta Medical 21.10.
22:11
0,83
(+0,13)
3,8%
(+0,5%p.)
0,48
(+0,07)
7,2%
(+0,8%p.)
Die Höhle der Löwen 19.10.
20:14
2,58
(+0,12)
9,1%
(+0,3%p.)
1,35
(+0,08)
17,0%
(+0,6%p.)
The Taste 21.10.
20:14
1,54
(+0,12)
5,8%
(+0,4%p.)
0,77
(+0,09)
9,7%
(+0,8%p.)
Tagesschau 22.10.
20:00
5,59
(+0,12)
18,8%
(+0,4%p.)
1,59
(+0,04)
20,3%
(+0,5%p.)
SOKO Köln 20.10.
18:04
4,08
(+0,12)
20,6%
(+0,4%p.)
0,25
(+0,04)
5,8%
(+0,8%p.)

*Vergleich vorläufig vs. endgültig gewichtete Quoten; Zeitraum: 19.10.-25.10.; Reichweiten-Angaben in Mio.; Sendungen zwischen 18:00 und 23:30 Uhr; Quelle: AGF/Berechnungen DWDL.de

Abseits der Primetime ist es aber auch immer wieder eine Vorabend-Serie, die durch enorm starke Aufschläge auffällt und offenbar eine doch erhebliche Menge an treuen Zuschauern hat, die die Serie aufnehmen und dann nachkucken: "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte". In dieser Woche wurde die Reichweite von den zunächst ausgewiesenen 2,56 noch auf 2,71 Millionen Zuschauer nach oben gesetzt. Das reichte für 11,2 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum, ein halber Prozentpunkt mehr als zunächst ausgewiesen. Bei den 14- bis 49-Jährigen ging's gar von 6,7 auf 8,0 Prozent nach oben. Damit ist die Serie am Vorabend gerade auch beim jüngeren Publikum ein voller Erfolg für Das Erste. In den beiden Wochen zuvor lag der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen nach der endgültigen Gewichtung sogar bei 8,4 bzw. 9,5 Prozent.

Größte Zugewinne* bei Marktanteil (14-49)

  ab 3 14-49
  Sendung Datum RW MA RW MA
heute-show 23.10.
22:31
5,25
(+0,57)
22,3%
(+1,6%p.)
1,65
(+0,40)
23,2%
(+4,2%p.)
Spiegel TV 19.10.
23:25
1,20
(+0,08)
9,5%
(+0,5%p.)
0,54
(+0,07)
14,6%
(+1,4%p.)
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte 22.10.
18:49
2,71
(+0,15)
11,2%
(+0,5%p.)
0,43
(+0,08)
8,0%
(+1,3%p.)
The Voice of Germany 25.10.
20:14
3,04
(+0,23)
9,6%
(+0,6%p.)
1,45
(+0,15)
14,8%
(+1,2%p.)
The Masked Singer 20.10.
20:15
3,56
(+0,23)
13,1%
(+0,6%p.)
2,16
(+0,13)
26,7%
(+0,8%p.)
Atlanta Medical 21.10.
22:11
0,83
(+0,13)
3,8%
(+0,5%p.)
0,48
(+0,07)
7,2%
(+0,8%p.)
SOKO Köln 20.10.
18:04
4,08
(+0,12)
20,6%
(+0,4%p.)
0,25
(+0,04)
5,8%
(+0,8%p.)
The Taste 21.10.
20:14
1,54
(+0,12)
5,8%
(+0,4%p.)
0,77
(+0,09)
9,7%
(+0,8%p.)
extra 3 22.10.
23:11
1,55
(+0,08)
11,0%
(+0,3%p.)
0,44
(+0,04)
10,5%
(+0,7%p.)
Seattle Firefighters - Die jungen Helden 21.10.
21:13
1,12
(+0,10)
3,9%
(+0,3%p.)
0,69
(+0,08)
7,9%
(+0,7%p.)

*Vergleich vorläufig vs. endgültig gewichtete Quoten; Zeitraum: 19.10.-25.10.; Reichweiten-Angaben in Mio.; Sendungen zwischen 18:00 und 23:30 Uhr; Quelle: AGF/Berechnungen DWDL.de

Deutliche Zugewinne im Nachhinein gab's auch wieder für die Sonntags-Ausgabe von "The Voice of Germany". Der Marktanteil der Sat.1-Show liegt nun bei 14,8 statt der zunächst ausgewiesenen 13,6 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Beim "Sommerhaus der Stars" wurde der Marktanteil stattdessen noch um 0,2 Prozentpunkte auf 12,6 Prozent nach unten korrigiert. Hier macht sich aber wieder der Effekt bemerkbar, dass die Nutzung der folgenden Tage der Nachtwiederholung zugerechnet wird. Deren Reichweite wurde nämlich nochmal um 130.000 nach oben gesetzt.

Größte Verluste* bei Marktanteil (14-49)

  ab 3 14-49
  Sendung Datum RW MA RW MA
Tagesschau 21.10.
20:00
5,90
(-0,05)
19,3%
(-0,3%p.)
1,41
(-0,04)
16,9%
(-0,8%p.)
maybrit illner 22.10.
22:58
2,38
(+0,01)
16,0%
(-0,2%p.)
0,51
(-0,01)
11,7%
(-0,6%p.)
RTL Aktuell 22.10.
18:44
3,34
(+0,02)
15,4%
(-0,1%p.)
0,94
(-0,00)
19,8%
(-0,6%p.)
The Big Bang Theory 19.10.
21:42
0,68
(-0,03)
2,4%
(-0,2%p.)
0,53
(-0,03)
6,7%
(-0,5%p.)
Die Simpsons 23.10.
18:12
0,66
(+0,01)
3,4%
(0,0%p.)
0,46
(-0,02)
10,3%
(-0,5%p.)
Tagesthemen 20.10.
22:37
2,03
(+0,02)
9,5%
(-0,2%p.)
0,43
(-0,01)
6,7%
(-0,5%p.)
Gods of Egypt 23.10.
20:13
1,38
(-0,01)
4,8%
(-0,2%p.)
0,60
(-0,03)
7,7%
(-0,5%p.)
Charmed 22.10.
21:09
0,09
(-0,03)
0,3%
(-0,1%p.)
0,04
(-0,03)
0,5%
(-0,4%p.)
heute journal 22.10.
22:28
3,56
(-0,01)
16,3%
(-0,2%p.)
0,92
(-0,01)
14,6%
(-0,4%p.)
James Bond 007 - Skyfall 22.10.
20:15
4,74
(-0,02)
16,2%
(-0,1%p.)
1,22
(-0,02)
14,6%
(-0,4%p.)

*Vergleich vorläufig vs. endgültig gewichtete Quoten; Zeitraum: 19.10.-25.10.; Reichweiten-Angaben in Mio.; Sendungen zwischen 18:00 und 23:30 Uhr; Quelle: AGF/Berechnungen DWDL.de