Krasser Schader Schwegler © Krasser/C.Pitzke/A.v.Spreti
Senta Krasser und Petra Schwegler neu dabei

Peer Schader übernimmt ab Sommer den Sonntag bei DWDL

 

Nach über 300 Kolumnen verabschiedet sich Hans Hoff Ende Mai in den Unruhestand. Seinen Platz am Sonntag übernimmt Peer Schader, der seit 2014 für DWDL.de schreibt. Neu im Kreis der Autorinnen und Autoren: Senta Krasser und Petra Schwegler.

von DWDL.de Redaktion
03.04.2020 - 15:15 Uhr

Die DWDL.de GmbH investiert weiter in redaktionelle Vielfalt und erweitert das Team der freien Autorinnen und Autoren um zwei neue Kolleginnen, die ab April mit Einordnung, Hintergrund und Analyse das Angebot des Medienmagazins bereichern werden: Senta Krasser ist seit fast zwanzig Jahren als freie Medienjournalistin tätig und unserem Team durch die Zusammenarbeit in den Jurys des Grimme-Preises gut bekannt. Als langjährige Redakteurin von "Kontakter" und "W&V" hat auch Petra Schwegler die Branche seit mehr als zwanzig Jahren im Blick. Auch sie wird, mit ihrem großen Netzwerk in München, künftig frei als Autorin für DWDL.de schreiben.



"Neben unserer Redaktion in Köln und unserer 2016 etablierten Außenstelle in Wien erweitern wir mit Senta und Petra das Netzwerk freier Autorinnen und Autoren bei DWDL.de, zu dem seit Jahren neben Chefreporter Torsten Zarges regelmäßig Ulrike Klode, Jan Freitag, Peer Schader und Hans Hoff gehören", erklärt Chefredakteur Thomas Lückerath. "Und auch wenn uns Hans gelegentlich mit seinem Scharfsinn erhalten bleibt, heißt es Ende Mai Abschied nehmen vom 'Hoff zum Sonntag'"

Nach sieben Jahren, mehr als 300 Kolumnen und zuletzt bis zu 85.000 Leserinnen und Lesern geht Hans Hoff in den selbstgewählten Unruhestand. "Die Lindenstraße ist tot, und Carmen Nebel geht auf Abschiedstournee. Da habe ich einen Blick auf mein journalistisches Mindesthaltbarkeitsdatum geworfen und festgestellt, dass das schon im Kalender vor drei Jahren vermerkt war", konstatiert Hans Hoff. "Es ist also allerhöchste Zeit, in diesem Sommer aus der Manege im Medienzirkus zu treten und meine geliebte Kolumne in die besten Hände zu geben. Ich fürchte nur ein bisschen, dass Peer Schader das so gut machen wird, dass mich schon in wenigen Monaten alle vergessen haben werden."

Schader Hoff
Staffelübergabe: Peer Schader übernimmt den DWDL-Sonntag von Hans Hoff

Peer Schader schreibt bereits seit 2014 immer wieder für DWDL.de über die Höhepunkte und Tiefpunkte des deutschen Fernsehens. Im gleichen Jahr wurde Schader für seine kenntnisreiche Arbeit mit dem Bert-Donnepp-Preis für Medienpublizistik ausgezeichnet. Jetzt übernimmt er ab Sommer mit einer neuen Kolumne den Sonntag beim Medienmagazin DWDL.de. "Ich fühle mich geehrt, von einem der meistgeschätzten und gefürchtetsten Fernsehkritiker des Landes die Fernbedienung weitergereicht zu bekommen und freue mich darauf, in Zukunft sonntags mein Unwesen bei DWDL.de treiben zu dürfen", sagt Schader.



"Unser meinungsstarker Sonntag ist dank Hans zur festen Größe bei Leserinnen und Lesern der Branche geworden. Seine scharfen Beobachten wurden manchmal geliebt, manchmal gehasst. Seine Fachkenntnis und Leidenschaft fürs Thema stand aber stets außer Frage. Wir werden ihn ver... mutlicht bald vergessen haben. Denn wie Hans schon sagt: Peer ist eine Wunschbesetzung. Freue mich darauf, wieder mehr von ihm bei uns zu lesen", sagt Chefredakteur Thomas Lückerath.



Im zurückliegenden März hat das Medienmagazin DWDL.de übrigens aufgrund der außergewöhnlichen Nachrichtenlage, auch aber nicht nur durch Corona, den mit weitem Abstand erfolgreichsten Monat seit Start der Website im Jahr 2001 zu verzeichnen: DWDL.de erreichte im März insgesamt 1,6 Millionen Unique User und 3,0 Millionen Visits. Lückerath: "Dieses Vertrauen von Leserinnen und Lesern bestärkt uns in diesen Zeiten ebenso wie verlässliche Werbekunden, die auch in der Krise Reichweite und Qualität zu schätzen wissen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.