DWDL.de-Gespräch zu "Wir sind die Welle"

Jan Berger zur "Welle": "Reicht friedliches Demonstrieren?"

"Die Welle" kam vor über elf Jahren in die Kinos. Jan Berger, Head-Autor der neuen Netflix-Serie "Wir sind die Welle", verrät im Gespräch, warum es heutzutage einen anderen Ansatz braucht und wie schnell die Produktion von den Nachrichten eingeholt wurde. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview

Kabel-Eins-Chef Marc Rasmus: "Live ist kein Selbstzweck"

Eigenproduktionen gewinnen für die großen Fernsehsender an Wert, doch was bedeutet das für Kabel Eins? DWDL.de sprach mit Senderchef Marc Rasmus über die Positionierung, Live-Elemente in Factual-Formaten und den Ausflug in die Show-Welt. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit James Farrell

"Highend-Fiction bleibt groß im Fokus unserer Arbeit"

Streamingdienste entdeckten zuletzt das Non-Fiktionale, aber James Farrell, VP International Originals bei Amazon Studios und Philip Pratt, Head of German Originals, erklären im DWDL.de-Interview: Die Serie und künftig auch der Film, stehen im Fokus. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Alexander von Woikowsky

"Das Schaffen strategischer Allianzen treibt mich um"

Seit einem halben Jahr ist der ehemalige 7TV-Chef Alexander von Woikowsky als Managing Director bei BurdaStudios Pictures tätig. DWDL.de sprach mit ihm über den Seitenwechsel, die wachsende Zahl an Plattformen und den Ausflug in die Show-Welt. » Mehr zum Thema
Hubertus Meyer-Burckhardt über eine ungewöhnliche ProSieben-Show

"Andere scheitern in Nürnberg, ich scheitere in New York"

Kaum zu glauben, aber wahr: Vor 25 Jahren sendete ProSieben eine wöchentliche Talkshow aus New York, die nach nur drei Folgen schon wieder Geschichte war. Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt erinnert sich im Gespräch mit DWDL.de an das "River Café". » Mehr zum Thema
WDR-Fictionchef Alexander Bickel im Gespräch

"Wer den Erfolg verwaltet, der hat ihn bald nicht mehr"

Seit mehr als 150 Tagen leitet Alexander Bickel den Programmbereich Fernsehfilm, Kino und Serie beim WDR. Doch was hat der Neue vor? DWDL.de traf ihn zum Gespräch über seine Pläne, Produktionen für die Mediathek und die Zeit nach der "Lindenstraße". » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Elke Walthelm

Walthelm: "Das lineare Fernsehen ist noch lange nicht tot"

Bis zu acht lokale Serien will Sky künftig pro Jahr anbieten, sagt Elke Walthelm. Im DWDL.de-Interview spricht die Content-Chefin von Sky Deutschland über die Schlagzahl, Partnerschaften und gesammelte Erfahrungen abseits der Fiction. » Mehr zum Thema
Doku-Produktionsfirma stellt sich neu auf

Stephan Lamby übergibt Geschäftsführung bei Eco Media

Die Doku-Produktionsfirma Eco Media bekommt eine neue Geschäftsführung, Stephan Lamby will sich künftig auf seine journalistische Arbeit konzentrieren. Im DWDL.de-Interview erklärt Lamby seine Beweggründe und der neue Co-Chef Thomas Schuhbauer spricht über Veränderungen. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit dem ZDF-Intendanten

Herr Bellut, macht ZDFneo jetzt dicht ohne Böhmermann?

Ist die Quote vom Vortag noch zeitgemäß? ZDF-Intendant Thomas Bellut über eine veränderte Definition von Erfolg, Weichenstellungen, den Info-Relaunch 2020 und die Frage, was aus ZDFneo wird, wenn Böhmermann ins Hauptprogramm wechselt. » Mehr zum Thema
Der Pantaflix-Chef im DWDL.de-Interview

Nicolas Paalzow: "Wir planen kein All-you-can-eat-Angebot"

Das alte Geschäftsmodell ist nicht aufgegangen, Pantaflix hat in zwei Jahren über 80 Prozent seines Börsenwerts eingebüßt. Wie die neue Ausrichtung mit Gratis-Videos, Abos und Influencern den Kurs drehen soll, erklärt CEO Nicolas Paalzow im Interview. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview über das Apple Original "See"

"Lieber Nässe, Fell und Leder als jedes Superhelden-Latex"

Die Menschheit ist erblindet, hat die Zivilisation längst hinter sich gelasen. Über das außergewöhnliche Epos "See" sprachen wir in London mit den Hauptdarstellern Jason Momoa und Alfre Woodard sowie Produzent und Regisseur Francis Lawrence. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Gespräch

Stadelmann: "Im Zweifelsfall wird der Redakteur arbeitslos"

Er soll die "Abendshow" im RBB retten: Comedian Ingmar Stadelmann, der bereits mit der Comedy-News "CN: N" ausgetestet hat, wie weit er mit satirischen Nachrichten gehen kann. Im Gespräch mit DWDL.de verrät er seine Ziele für seinen Einsatz im Dritten Programm. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit "Inspector Barnaby"

Dudgeon: "Midsomer macht mir weniger Angst als London"

"Inspector Barnaby"-Star Neil Dudgeon zelebriert derzeit die 20. Jubiläumsstaffel der Erfolgsserie aus Großbritannien. Zu Gast war er nun auch in Köln, wo er im Gespräch mit DWDL.de verriet, warum er Trüffel nur noch mit Argwohn betrachten kann. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit dem Leonine-CEO

Fred Kogel: "Wetten ist nicht unser Geschäftsmodell"

Was führen KKR und Fred Kogel eigentlich im Schilde? Nach Monaten des Rätselns gibt der CEO von Leonine im DWDL.de-Interview erstmals Antworten. Ein Gespräch über Übernahmen, Produktionsgeschäft, die TV-Sender der Holding und die Zukunft des Kinos. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Gespräch

Mälzer & Mergets "Fiete Gastro": "Jetzt will ich provozieren"

Der Podcasthype ist unumstritten präsent. Auch Fernsehkoch Tim Mälzer und Moderator Sebastian Merget haben das erkannt und Anfang des Jahres "Fiete Gastro" ins Leben gerufen. Im Gespräch verraten sie, warum dem Medium Podcast die Zukunft gehört. » Mehr zum Thema
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.