DWDL.de-Interview mit Susanne Aigner-Drews

Aigner-Drews: "Hätten uns linear mehr Zuschauer gewünscht"

Inhaltlich ist Susanne Aigner-Drews sehr zufrieden mit der Olympia-Premiere von Eurosport. Auch im Netz sei es gut gelaufen. Aber die Deutschland-Chefin von Discovery räumt auch ein: Es hätten im klassischen TV mehr einschalten können. Nun steht die Weiterentwicklung von DMAX im Fokus. » Mehr zum Thema
Interview mit Vermarktungschefin Ulrike Unseld

Deluxe Music: "Wir sind noch deutlich unterbewertet"

Deluxe Music ist ein Shootingstars unter den kleinen Sendern, Ulrike Unseld leitet bei der High View die Vermarktung und das Musikportfolio. Im Interview sagt sie, warum der Sender zuletzt so stark gewachsen ist, welche Änderungen anstehen und warum man nun offensiver auftreten will. » Mehr zum Thema
Blumenberg und Schwochow über "Bad Banks"

"Es geht nicht mehr darum, einfache 08/15-Helden zu zeigen"

Für Arte und das ZDF haben Lisa Blumenberg und Christian Schwochow eine Serie über die Bankenwelt gemacht. Im DWDL.de-Interview sprechen die Produzentin und der Regisseur über die Recherchearbeit, das Ansehen von Bankern und den Stellenwert von Serien. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Michael Lehmann

"Schauspieler werden wieder zu echten Sendergesichtern"

Michael Lehmann hat die Studio Hamburg Produktion Gruppe in den vergangenen Jahren restrukturiert. Im Interview erklärt er, wieso das Unternehmen zwei neue Tochtergesellschaften gründet, wie die Geschäfte in Großbritannien laufen und wie die Serien-Strategie der Gruppe aussieht. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit dem RTL-Programmgeschäftsführer

RTL-Chef Hoffmann: "Mehr produzieren statt einkaufen"

Mit mehr Serien, einem neuen Nachmittag und selbstentwickelten Showideen sieht Frank Hoffmann seinen Sender zusammen mit den Öffentlich-Rechtlichen als wichtigsten Partner für Kreative im deutschen Fernsehen. Plus: Was ihm im Dschungel 2018 fehlte. » Mehr zum Thema
Nach Abgesang auf die Privatsender

"Indiskutabel": Nico Hofmann greift Produzentenallianz an

Der Vorsitzende der Deutschen Produzentenallianz, Alexander Thies, äußerte sich beim Produzententag in Berlin sehr abfällig über das Privatfernsehen. Verbandsmitglied und UFA-CEO Nico Hofmann kontert im DWDL.de-Gespräch mit scharfer Kritik: Arrogant, verleumderisch und anachronistisch seien diese Bemerkungen. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit VDD-Vorstand Sebastian Andrae

"Verdrängungskampf im TV auf Kosten der Bücher"

Sebastian Andrae, geschäftsführender Vorstand des Drehbuchautoren-Verbands VDD und Schöpfer von "Magda macht das schon", fordert im DWDL.de-Interview mehr Geld für die Stoffentwicklung und verurteilt das "fragwürdige Vorgehen" der Produzentenallianz. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview

Kai Ebel: "Das deutsche Publikum ist erfolgsverwöhnt"

Für RTL ist Kai Ebel seit über zwei Jahrzehnten bei der Formel 1 im Einsatz, jetzt heuert er zusätzlich als Moderator der Box-Übertragungen bei Sport1. Vor seinem ersten Auftritt sprach DWDL.de mit Ebel über Routine, Tricks und die Sorge vor dem Rechte-Verlust. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Marco Kreuzpaintner

Amazons "Beat": "Wir machen eine Party und drehen dabei"

Mit Filmen wie "Trade" oder "Krabat" hatte Marco Kreuzpaintner schon in jungen Jahren viel Erfolg, nun legt er mit "Beat" sein Seriendebüt vor. Sein Amazon-Thriller spielt in jener Clubkultur, die der 40-Jährige noch selbst erlebt hat. Ein Gespräch über biografische Filme, feiernde Komparsen und liberale Streamingdienste. » Mehr zum Thema
Diveo-Chef im DWDL.de-Interview

Rockstein: "Großes Potenzial auf dem Satelliten-Markt"

Die M7-Gruppe startet mit Diveo eine neue Satelliten-Plattform. Im Gespräch mit DWDL.de erklärt Oliver Rockstein, Executive Vice President bei M7, warum sich sein Haus nun direkt an Endverbraucher richtet und wie man es mit HD+ aufnehmen will. » Mehr zum Thema
Interview mit Claude Schmit und Carsten Göttel

"Glücklicherweise wissen wir, wohin die Zuschauer gehen"

Die Marktführerschaft im Kinderfernsehen hat Super RTL zurückerobert und auch wirtschaftlich läuft es gut, doch sinkende Reichweiten stellen den Sender vor neue Herausforderungen. DWDL.de sprach mit Geschäftsführer Claude Schmit und Programmchef Carsten Göttel über die Pläne für 2018. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview

Sat.1-Chef Kaspar Pflüger: "Der Dienstagabend gehört uns"

Mit so viel eigenproduzierten Filmen und Serien in Erstausstrahlung wie seit fünf Jahren nicht, will Sat.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger den Dienstagabend gegen den Angriff von RTL verteidigen. In der Primetime sieht er neue Stabilität, aber es mangelt nicht an Baustellen. » Mehr zum Thema
NatGeo-Programmchef Axel Gundolf im Interview

"Alle Produzenten waren angetan, als es ums Geld ging"

National Geographic will 2018 erstmals eigenproduzierte Dokumentationen ausstrahlen. Mit DWDL.de sprach Axel Gundolf, Director TV bei der FOX Network Group Germany und zugleich NatGeo-Programmchef, über die neue Strategie. » Mehr zum Thema
Bastian Pastekwa im Gespräch

Warum riecht Ihre Serie nach Rahmschnitzel, Herr Pastewka?

Vier Jahre hat die Fortsetzung gedauert, jetzt ist die 8. Staffel von “Pastewka” bei Amazon erschienen. DWDL.de-Chefredakteur Thomas Lückerath spricht mit Bastian Pastewka über die Pause, die Staffel und Autobahnraststätten. Serien- und Hörspieltipps inklusive. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Vox-Chef Bernd Reichart

Vox will frecher werden - mit mehr Serien und Comedy

Zum 25. Geburtstag gibt Vox-Geschäftsführer Bernd Reichart einen strategischen Ausblick: 2018 will man in die Comedy einsteigen und im kommenden Jahr die Dosis eigenproduzierter Serien erhöhen. Und in Großbritannien hat man gerade eine beängstigend aktuelle Serie eingekauft. » Mehr zum Thema
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.