Foto: EuroSport © EuroSport
Vierjahres-Vertrag

Eurosport sichert sich Frauenfußball-WM

 

Eurosport hat einen Vierjahresvertrag mit der FIFA unterschrieben, der unter anderem die Live-Übertragung der FIFA-WM für Frauen dieses Jahr beinhaltet.

von Uwe Mantel
07.08.2007 - 11:37 Uhr

Logo: EurosportEurosport hat sich mit dem Fußball-Weltverband FIFA auf einen neuen Vierjahresvertrag geeinigt. Dieser sichert dem Sportsender zahlreiche europaweite Ausstrahlungsrechte bis ins Jahr 2010.

Das nächste größere Event ist die FIFA-WM für Frauen, die vom 10. bis 30. September  in China stattfinden wird. Eurosport wird diese europaweit mit Ausnahme in Skandinavien live auf dem Hauptkanal Eurosport übertragen. Daneben sicherte sich Eurosport mit dem Deal die Rechte an zahlreichen Nachwuchs-Turnieren sowie FIFA Futsal und Beach Soccer-Events.

Von 2007 bis 2010 stehen damit nach Senderangaben über 450 Sendestunden von FIFA-Wettbewerben bei Eurosport und zusätzlich noch 400 Sendestunden bei Eurosport 2 auf dem Programm.  

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.