Foto: Callactive © Callactive
Forum macht nach Rückschlag weiter

Callactive übernimmt Domain call-in-tv.de

 

Das kritische Internetforum "Call-In TV" hat seine bekannte Internet-Domäne verloren - ausgerechnet an die schwer kritisierte Callactive GmbH.

von Jochen Voß
24.05.2008 - 14:58 Uhr

Logo: Call-In-TV.deDie Internetdomäne call-in-tv.de gehört nicht mehr Marc Döhler, der unter dieser Adresse ein kritisches Forum rund um die Praktiken verschiedener Hersteller von Anrufsendungen betrieben hat. Seit dem heutigen Samstag ist die Domäne laut Denic-Eintrag nun im Besitz der Callactive GmbH, die unter anderem für die Sender Viva, Comedy Central und Nick umstrittene Anrufsendungen herstellt und die in Döhlers Forum häufig im Zentrum der Kritik steht.

Callactive hatte zuvor mit der Pfändung der Domäne gedroht, nachdem Döhler mit verschiedenen Forderungen, die Callactive an ihn gerichtet hat, im Rückstand war. Laut Döhler belaufen sich die Forderung, die aus juristischen Auseinandersetzungen rund um Äußerungen im Forum resultieren, auf cirka 4.600 Euro.
 
Um der Pfändung der Domäne durch das Unternehmen zu entgehen, hatte Döhler laut Mitteilung die Internetadresse auf eine andere Person übertragen lassen. Diese Person habe Döhler nun mitgeteilt, dass sie die Domäne an die Firma Callactive übertragen habe.
 
Auch wenn Döhler nun nicht mehr unter der bekannten Domäne agieren kann, deren Seiten bei einem Aufruf der Adresse weiß bleiben, so kündigt er an, unter der neuen Adresse call-in-tv.net "auch weiterhin Call-In-Sendungen akribisch unter die Lupe" zu nehmen. Die Firma Callactive und Marc Döhler befinden sich bereits seit einiger Zeit in rechtlichen Auseinandersetzungen. Stephan Mayerbacher, Geschäftsführer der Callactive GmbH, war am Samstag für das Medienmagazin DWDL.de nicht zu sprechen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.