Derzeit noch kostenlos: bild.de auf dem iPhone © DWDL.de
Nach einem Monat

Das ging schnell: "Bild"-App ist bereits geknackt

 

Einigen Usern ist es gelungen, die erst Anfang Dezember gestartete kostenpflichtige App der "Bild" für das iPhone zu knacken. Dem Springer-Verlag ist das Problem bekannt.

von Alexander Krei
16.01.2010 - 13:41 Uhr

BildNur einen Monat nach dem Start ist die kostenpflichtige iPhone-Applikation der "Bild"-Zeitung bereits geknackt worden. Das bestätigte ein Sprecher des Springer-Verlags gegenüber dem Medienmagazin "new business".

Einige User nutzen die App daher auf illegale Weise gratis. "Das Thema ist bei uns im Hause bekannt. So etwas lässt sich nie völlig ausschließen", so der Sprecher. Allerdings halte man den entstanden Schadens bislang für gering. Man werde die Entwicklung aber aufmerksam beobachten und versuchen, den Missbrauch über Update-Versionen zu verhindern.



Auch für die Zukunft rechnet man bei Springer derzeit nicht mit einer großen Verbreitung der illegalen Gratisnutzung. Erst vor wenigen Tagen hatte sich der Verlag sehr zufrieden mit den Ergebnissen des ersten Monats gezeigt: Einen Monat nach der Einführung der Bezahl-Apps von "Bild" und "Welt" wurden sie schon mehr als 100.000 Mal gekauft.

Derzeit kostet die Anwendung der "Bild" 0,79 Euro, die der "Welt" 1,59 Euro. Künftig soll die "Bild"-App mit 3,99 Euro inklusive einer PDF-Version der aktuellen Zeitung und 1,59 Euro ohne diese Funktion zu Buche schlagen. Die "Welt"-App wird künftig 2,99 ohne und 4,99 Euro mit einem PDF-Abo der Tabloid-Zeitung "Welt kompakt" kosten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.