Logo: kabel eins © kabel eins
Kriegs-Serie

Kabel eins zeigt ab Juli HBO-Serie "The Pacific"

 

Die Kriegs-Serie "Band of Brothers" war bei RTL II ein Erfolg. Nun zeigt Kabel eins den Nachfolger "The Pacific". Thema und Sendeplatz der  Serie machen nicht viel Hoffnung, dass es auch hier klappt.

von Jochen Voß
25.05.2010 - 11:31 Uhr

The PacificAb dem 15. Juli zeigt Kabel eins immer donnerstags um 22:15 Uhr die aufwändig produzierte HBO-Serie "The Pacific", die sich mit den Auseinandersetzungen zwischen den USA und Japan während des Zweiten Weltkriegs befasst. Die Serie wurde vom gleichen Team hergestellt, das auch bereits für die Serie "Band of Brothers" über die Landung der Alliierten in der Normandie und die Befreiung Deutschlands verantwortlich zeichnete.

Ausführende Produzenten beider Serien sind Tom Hanks, Steven Spielberg und Gary Goetzman. Wie auch "Band of Brothers" basiert "The Pacific" auf den Berichten von US-Veteranen, die an dem Krieg beteiligt waren. Die Serie entstand in den Jahren 2007 und 2008 in Australien.
 

 
Insgesamt waren an den zehn Teilen der Serie, in der es 138 Sprechrollen gibt, 800 Personen beteiligt. "The Pacific" zählt mit einem Budget von mehr als 150 Millionen Dollar zu den bislang teuersten Fernsehproduktionen. Man darf gespannt sein, wie sich die Serie bei Kabel eins schlägt. Zwar handelt es sich um qualitativ äußerst hochwertiges Fernsehen, allerdings ist der Donnerstag bei Kabel eins mit seinen US-Serien derzeit eine Schwachstelle des Senders. Zudem zeigt "The Pacific" eine Perspektive auf den Zweiten Weltkrieg, die dem hiesigen Publikum weniger vertraut ist als die Ereignisse in Europa während der Kriegsjahre.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.