Logo: WDR; Grafik: DWDL.de © WDR/ DWDL
Nach 33 Jahren

WDR hebt Sperre für Wallraffs "Bild"-Film auf

 

Wird Günter Wallraffs Dokumentafilm "Informationen aus dem Hinterland" über dessen verdeckte Recherchen in der "Bild"-Redaktion doch noch im TV zu sehen sein?

von Uwe Mantel
07.08.2010 - 11:31 Uhr

Foto: Photocase
© Photocase
Dreieinhalb Monate arbeitete der Enthüllungs-Journalist Günter Wallraff 1977 unter dem Decknamen Hans Esser in der "Bild"-Redaktion und deckte so die überaus fragwürdige Arbeitsweise des Boulevard-Blattes auf. Neben dem Buch "Der Aufmacher. Der Mann, der bei 'Bild' Hans Esser war", entstand daraus auch der vom WDR produzierte Dokumentar-Film "Informationen aus dem Hinterland". Allein: Noch vor der Ausstrahlung verließ den WDR damals der Mut, ihn auch einem großen Publikum zu zeigen.

Um juristischen Schritten des Springer-Verlags vorzugreifen, entschied sich der Sender damals, den Film in vorauseilendem Gehorsam mit einem Sperrvermerk zu versehen und ungesendet in den Giftschrank wandern zu lassen. Zu sehen war er später nur in diversen Programmkinos. Dass der Sperrvermerk bis heute existiert, machte Wallraff kürzlich öffentlich, indem er sich via "Spiegel" über die "Selbstzensur" des WDR mokierte. Dort seien aus einem Wallraff-Porträt kurz vor Ausstrahlung Szenen des gesperrten Film-Materials herausgeschnitten worden, so Wallraff. Der WDR wollte sich damals zu dem Vorgang nicht äußern.

Gegenüber dem "Spiegel" bestätigte WDR-Intendantin Monika Piel aber nun, dass es diesen Sperrvermerk noch immer gab - und dass dieser nun aufgehoben worden sei. Grund ist, dass Springer-Vorstand Döpfner in einem Schreiben an Wallraff versichert hatte, dass der Verlag keine juristischen Schritte gegen den Film mehr unternehmen würde. Daher gebe es "keinen Grund mehr, dieses Dokument unter Verschluss zu halten", so die WDR-Intendantin laut "Spiegel". Ob der Film in absehbarer Zeit tatsächlich ausgestrahlt wird, ist allerdings nicht bekannt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.