ARD © ARD/DWDL
Ämterübernahme

Ulrich Wilhelm wird "Sportintendant" der ARD

 

Auch wenn Monika Piel festhielt, dass Posten in der ARD keine Erbhöfe seien: Der neue BR-Intendant Ulrich Wilhelm erbt trotzdem alle Posten seines Vorgängers. Ob er auch die Philosophie "Bayern first" erbt? Unklar...

von Uwe Mantel
09.02.2011 - 11:23 Uhr

Ulrich Wilhelm© Bundesregierung
In der ARD gibt es keine Erbhöfe, versicherte die ARD-Vorsitzende Monika Piel nach der Intendantentagung am Dienstag in Köln - doch mit Zustimmung seiner Kollegen übernimmt Ulrich Wilhelm, der neue Intendant des Bayerischen Rundfunks, dennoch alle Ämters eines Vorgängers Thomas Gruber.

Unter anderem wird Wilhelm somit nun neuer "Sportintendant" der ARD. Er hat die Federführung bei allen wichtigen Sportfragen und wird zugleich auch Vorsitzender der Gesellschafterversammlung von SportA, der gemeinsamen Sportrechte-Agentur von ARD und ZDF.

Daneben gibt es noch eine ganze Reihe weiterer, weniger öffentlichkeitswirksamer Posten: So wird Wilhelm Vorsitzender der Gesellschafterversammlung des Instituts für Rundfunktechnik, der Rundfunk-Betriebstechnik GmbH sowie der "ARD.ZDF Medienakademie". Zudem übernimmt er den Vorsitz im Hauptausschuss des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD.

Ob Ulrich Wilhelm hingegen auch die Philosophie "Bayern First" von seinem Vorgänger übernimmt, mit der Gruber den BR ein wenig vom Rest der ARD abgekapselt hat, was unter anderem Monika Piel in ihren Antrittsinterviews als ARD-Chefin schon kritisierte, ist noch unklar. Er sei ja erst wenige Wochen im Amt und habe sich dazu noch nicht erklärt,  hieß es in Köln. Sehr wohl versprach er aber, der Bayerische Rundfunk werde "sein Gewicht und seine Kompetenz in die ARD einbringen".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.