Puls 4 © Puls 4
In Österreich

Ex-"DSDS"-Jurorin kommt bei "Popstars" unter

 

Von Dieter Bohlen aussortiert, scheint Fernanda Brandao die Lust an Castingshows noch immer nicht vergangen zu sein. Im Sommer wird sie nun bei "Popstars" auf Talentsuche gehen - allerdings nicht in Deutschland.

von Alexander Krei
21.06.2011 - 12:41 Uhr

Noch vor dem Finale feuerte Dieter Bohlen in diesem Jahr seine Jury-Kollegen von "Deutschland sucht den Superstar". "Ich habe gerne und professionell mit Patrick und Fernanda gearbeitet", sagte Bohlen Anfang Mai und fügte hinzu: "Aber 'DSDS' ist auch deshalb so erfolgreich, weil es immer wieder Veränderungen gibt." Patrick Nuo und Fernanda Brandao sollen erst durch die Zeitung von ihrem Aus erfahren haben.

Zumindest Brandao wird dem Genre Castingshow treu bleiben. Die 26-jährige Brasilianerin wird im Sommer für die neue "Popstars"-Staffel als Jurorin tätig sein - allerdings nicht in Deutschland. ProSiebenSat.1 holt das in diesem Jahr hierzulande zugunsten von "The Voice" pausierende Format unter dem Titel "Popstars - Mission Österreich" erstmals in die Alpenrepublik.

Brandao sitzt damit an der Seite von Detlef D! Soost, der bislang auch schon in sämtlichen deutschen "Popstars"-Staffeln an Bord war. Der dritte Platz in der Jury der österreichischen Version wird für einen wechselnden national oder international bekannten Gast-Juror freigehalten, teilte Puls4 mit.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.