DMAX © DMAX
Ab dem 29. Februar

DMAX präsentiert sich in neuem 3D-Design

 

Nach drei Jahren gönnt sich der Männersender DMAX wieder ein neues On-Air-Design. Das Logo kommt nun in einer dreidimensionalen Version zum Einsatz und bildet das zentrale Element des neuen Looks. DWDL.de zeigt ein erstes Video

von Uwe Mantel
28.02.2012 - 00:30 Uhr

Ab Mittwoch, 29. Februar präsentiert sich der Männersender DMAX aus dem Hause Discovery Networks mit einem neuen On-Air-Design. Auffälligstes Merkmal: Auch DMAX setzt künftig auf eine 3D-Optik. Zentrales Element des On-Air-Auftritts ist das nun dreidimensional gehaltene Logo. Dadurch soll das Erscheinungsbild mehr Tiefe bekommen, heißt es.

Statt eines einfarbigen Logos können im Schriftzug nun alle möglichen Hintergründe gezeigt werden, etwa Ausschnitte aus dem Programm. Zu den bisherigen DMAX-Kernfarben schwarz, weiß und türkis gesellt sich zudem nun noch ein kräftiges Rot. Dadurch wolle man sich zusätzlich gestalterischen Spielraum eröffnen, so der Sender. Das Design könne insgesamt flexibler saisonal oder für bestimmte Events angepasst werden.

Neues On-Air-Design von DMAX (1 Videos)

Peter Wunner, Director Marketing & Communications Discovery Networks Deutschland: "Nach drei Jahren war es an der Zeit, etwas Neues zu wagen und das erfolgreiche alte Design abzulösen. Mit dem neuen Design ist uns eine zeitgemäße Weiterentwicklung gelungen, gleichzeitig bleibt es klar und auf das Wesentliche konzentriert – so wie es Männer lieben." Konzipiert wurde der neue Look in einem Gemeinschaftsprojekt des deutschen Discovery-Networks-Büros mit dem Mutterhaus von Discovery Networks in London. Ausführende Agentur war DMC München, für die Off-Air Variante zeichnet sich die Hamburger Agentur Dokyo verantwortlich.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.