Patchwork Family © Sat.1
"Patchwork Family"

Sat.1: Neue Vorabend-Soap startet noch im Januar

 

Mit der neuen Soap "Patchwork Family" orientiert sich Sat.1 ohne Zweifel am RTL II-Erfolg "Berlin - Tag & Nacht". Nun steht fest: Ende Januar geht's los. Mit "Hilfe - ich bin pleite!" startet am selben Tag zudem noch ein weiteres Format.

von Alexander Krei
13.12.2012 - 18:09 Uhr

Seit mehr als einem Jahr feiert RTL II am Vorabend inzwischen große Erfolge mit "Berlin - Tag & Nacht". Die Mischung aus Scripted Reality und Dailysoap hat inzwischen auch Sat.1 auf den Geschmack gebracht. Bereits vor einigen Wochen kündigte man eine neue tägliche Serie mit dem Titel "Patchwork Family" an, bei der man nicht auf ausgebildete Schauspieler setzt sondern auf Laiendarsteller. Nun ist auch der Sendeplatz bekannt: Ab dem 28. Januar 2013 gibt es "Patchwork Family" jeweils montags bis freitags um 18:00 Uhr zu sehen.

Das einstündige Format läuft damit in direkter Konkurrenz zum "Berlin - Tag & Nacht"-Ableger "Köln 50667", den RTL II bereits ein paar Wochen zuvor an den Start bringen wird. Bei allen drei Formaten fungiert übrigens Filmpool Entertainment als Produzent. Die neue Soap begleitet zwei Berliner Familien unter einem Dach durch ihren turbulenten Alltag. Der Schwerpunkt ist somit ein anderer als bei "Berlin - Tag & Nacht", wo eine junge Wohngemeinschaft im Mittelpunkt steht.

Ob Sat.1 mit dem neuen Format Erfolge feiern wird, bleibt freilich abzuwarten - doch mit Blick auf den derzeit brachliegenden Vorabend kann es eigentlich nur besser werden. Neu ist allerdings nicht nur das einstündige Soap-Format: Auch auf dem Sendeplatz um 17:00 Uhr tut sich etwas. Hier startet ebenfalls am 28. Januar die neue Scripted Reality "Hilfe - Ich bin pleite! Letzte Rettung Pfandleiher", die - wie der Titel schön verrät - Geschichten über Kunden von Pfandleihanstalten erzählt. Angesichts Millionen verschuldeter Haushalte in Deutschland ist die potenzielle Zielgruppe groß.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.