RTL II-Miamikampagne © RTL II
Marke soll jedoch erhalten bleiben

RTL II beendet "The Dome" in bisheriger Form

 

Nach knapp 16 Jahren findet die große TV-Musikshow "The Dome" ein Ende bei RTL II. Nach DWDL.de-Informationen hat sich der Sender entschieden die zuletzt wenig erfolgreiche Musikshow einzustellen. Die Marke "The Dome" soll aber erhalten bleiben.

von Thomas Lückerath
22.12.2012 - 10:08 Uhr

Im Januar 1997 ging es in der Arena Oberhausen los: Mit "The Dome" ergänzte RTL II sein Programm damals um eine große Musikshow, die nach 64 Ausgaben jetzt vorerst ihr Ende gefunden hat. Die Sendung reiste in knapp 16 Jahren durch fast alle Multifunktionshallen Deutschlands und dürfte durch häufige Gastspiele dort vermutlich im Alleingang dafür verantwortlich sein, dass die ost-sächsische Stadt Riesa zu bundesweiter Bekanntheit kam.

Durch die Musikshow führten in den vergangenen 16 Jahren eine Vielzahl prominenter Moderatoren. Daisy Dee, Eva Habermann, Daniel Hartwig, Yvonne Catterfeld, Oliver Petszokat, Joko Winterscheidt, Mirjam Weichselbraun und Collien Ulmen-Fernandes, um nur die zu nennen, die häufiger ran durften. Doch trotz des enormen Aufwandes in den früher großen und zuletzt eher kleinen Hallen war "The Dome" nie ein echter Quotenhit und zuletzt eben sogar Sorgenkind.

Jetzt ist Schluss. In der bisherigen Form wird die Musikshow nicht fortgesetzt. Entsprechende DWDL.de-Informationen bestätigt RTL II-Sprecher Carlos Zamorano. Er betont aber. "‘The Dome‘ ist für RTL II eine tolle und positive Marke, die wir stets weiterentwickeln. ‚The Dome‘ bleibt bestehen. Derzeit arbeiten wir an einem neuen kreativen Konzept. ‚The Dome’ findet On Air, Online und auf CD statt. Das neue Konzept wird hier anknüpfen und die Marke weiter stärken, das ist unser Ziel."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.