kabel eins © kabel eins
"Achtung Kontrolle"

kabel eins packt Mietstreits in Ordnungshüter-Doku

 

kabel eins nimmt von seinem ursprünglichen Plan Abstand, die vermeintlichen "Topstories" von Anwälten in einem eigenem Format zu erzählen. Stattdessen werden sie in Kürze innerhalb von "Achtung Kontrolle" zu sehen sein.

von Alexander Krei
08.01.2013 - 13:58 Uhr

Eigentlich hatte kabel eins bereits für diese Woche den Start der neuen Vorabend-Reihe "Achtung Mietstreit - Die Topstories der Anwälte" angekündigt (DWDL.de berichtete). Doch bevor es losging, hat man sich doch noch einmal umentschieden - stattdessen läuft derzeit schlichtweg ab 19:00 Uhr eine verlängerte Folge von "Achtung Kontrolle - Die Topstories der Ordnungshüter". Weshalb man zunächst auf die Mietrechts-Doku verzichtet, ließ kabel eins auf Nachfrage des Medienmagazins DWDL.de zunächst offen.

Doch ein neuer Termin ist bereits gefunden: Ab dem kommenden Montag sollen die Mietrechtsfälle unter dem bewährten Formatnamen "Achtung Kontrolle" zu sehen sein, heißt es aus München. Fortan werden also auch Mietrechtsexperten auf mehr oder weniger außergewöhnliche Fälle aus ihrem Berufsalltag zurückblicken, die für die Ausstrahlung nachgestellt werden. Darüber hinaus erklären die Anwälte auch, auf welcher rechtlichen Basis die Streitfälle am Ende entschieden wurden und zeigen, welche Maßnahmen bei Mietproblemen ergriffen werden können.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.