Alarm für Cobra 11 © RTL / Guido Engels
Neuer alter Kollege

RTL: Mark Keller feiert Comeback bei "Cobra 11"

 

Rückkehr eines alten Bekannten: Schauspieler Mark Keller steht nach 14 Jahren Pause derzeit wieder für "Alarm für Cobra 11" vor der Kamera. Ob er langfristig die Nachfolge von Tom Beck antreten wird, wollte RTL zunächst aber nicht verraten.

von Alexander Krei
18.03.2013 - 12:24 Uhr

Zwischen 1997 und 1999 spielte Mark Keller an der Seite von Erdogan Atalay bei "Alarm für Cobra 11" - danach galt seine Figur nach einem Einsatz auf Mallorca als verschwunden. Nun deutet aber vieles darauf hin, dass Keller zu der RTL-Actionserie zurückkehren wird. In Österreich haben inzwischen die Dreharbeiten für den 90-minütigen Pilotfilm der neuen Staffel begonnen - mit Keller. Auf DWDL.de-Nachfrage bestätigte ein RTL-Sprecher Kellers Einsatz in der Pilotfolge.

Ob der Schauspieler auch die Nachfolge von Tom Beck antreten wird, blieb zunächst allerdings unklar. Sicher ist jedoch, dass Atalay einen neuen Serien-Partner benötigt, nachdem Beck kürzlich seinen Ausstieg erklärte, um sich künftig verstärkt seiner Musik widmen zu können. Nach 16 Jahren bei "Alarm für Cobra 11" dürfte sich Erdgoan Atalay jedenfalls schon an das Gefühl gewöhnt haben, einen neuen Partner zu bekommen. Angesichts von mehr als vier Millionen Zuschauern kann die Serie aber wohl auch in Zukunft auf eine treue Fangemeinde bauen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.