Sarah Kuttner © ZDF/Marcus Höhn
Nach Böhmermann

ZDFneo: Kuttner kehrt mit Promi-Talk zurück

 

Sarah Kuttner wird ab Ende Februar den Sendeplatz im Anschluss an das "Neo Magazin Royale" mit Jan Böhmermann bei ZDFneo erben. Angekündigt sind zehn neue Folgen ihres im vorigen Jahr gestarteten Promi-Talks "Kuttner plus Zwei".

von Alexander Krei
15.01.2015 - 11:49 Uhr

Sarah Kuttner wird sich Ende Februar mit neuen Folgen ihres Promi-Talks "Kuttner plus Zwei" bei ZDFneo zurückmelden. Die zweite Staffel wird diesmal gleich zehn Folgen umfassen und vom 26. Februar an jeweils donnerstags um 22:45 Uhr und damit im Anschluss an Jan Böhmermanns "Neo Magazin Royale" zu sehen sein. Erneut dient eine Altbau-Wohnung in Berlin-Kreuzberg als Schauplatz des Geschehens. Kuttner tritt als Gastgeberin und Moderatorin auf und begrüßt jeweils zwei Gäste, die eine Gemeinsamkeit oder ein Thema, das ihnen am Herzen liegt, verbindet.

In der ersten Folge trifft Schauspieler Antoine Monot, Jr. auf die ehemalige First Lady Bettina Wulff und sprechen über Internet, Cybermobbing und Sülze. Eine Woche später sitzen schließlich "Tatortreiniger" Bjarne Mädel und "Tagesschau"-Sprecherin Linda Zerverkis an Kuttners Tisch, um über Orientierungslosigkeit, Unsicherheiten und andere Phobien zu sprechen. Für die weiteren Ausgaben von "Kuttner plus Zwei" haben unter anderem Hugo Egon Balder, Jochen Schropp und Jürgen Trittin ihr Kommen angekündigt. Produziert wird der Promi-Talk von Strandgutmedia.

Während der ersten Staffel waren Plagiatsvorwürfe aufgekommen. Die Macher der Internet-Talkshow "Lauterbach - Essen, trinken, geile Leute" hatten ZDFneo vorgeworfen, ihr Format zu kopieren. Der "Tagesspiegel" berichtete damals, dass die Moderatorin dem Sender ihr Format einige Monate zuvor sogar vorgestellt hatte. ZDFneo dementierte die Vorwürfe und mit dem Hinweis darauf, dass die Idee "Kuttner plus Zwei" schon im März 2013 entstand und zwei Mitarbeiter des Senders für die Entwicklung verantwortlich zeichneten. Kuttners Vorschlag, den Talk in einer Wohnküche stattfinden zu lassen, habe man später aufgegriffen und in das Konzept integriert.

Im Anschluss an den Staffel-Auftakt von "Kuttner plus Zwei" wird ZDFneo am 26. Februar übrigens noch einmal das umstrittene, aber mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Doku-Format "Auf der Flucht - Das Experiment" ausstrahlen, in dem sechs Personen in die Lebenswelt von Migranten geschickt werden. ZDFneo zeigt ab 23:15 Uhr zwei Folgen am Stück.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.