RTL II © RTL II
Nach dem "Trödeltrupp"

RTL II testet seine "Schnäppchenhäuser" am Abend

 

Ende April wird RTL II seine Dokusoap "Die Schnäppchenhäuser" zusätzlich zur Ausstrahlung in der Daytime auch am Abend zeigen. Am Konzept ändert sich nichts: Auch in dem Special geht's um die Renovierung baufälliger Immobilien.

von Alexander Krei
11.03.2015 - 14:16 Uhr

Nachdem sich der "Trödeltrupp" mit seinen Ausflügen in die Primetime zum verlässlichen Quotenbringer entwickelt hat, gewährt RTL II nun auch seiner bislang am Sonntagnachmittag ausgestrahlten "Schnäppchenhäuser"-Reihe den Sprung ins Abendprogramm. So wird es am Dienstag, den 21. April um 22:15 Uhr im Anschluss an den "Trödeltrupp" ein zweistündiges Special der Dokusoap zu sehen geben.

In dem von Imago TV produzierten Format stehen Menschen im Mittelpunkt, die sich den Traum vom Eigenheim mit wenig Geld und viel persönlichem Einsatz erfüllen möchten. Auch in den neuen Spezialfolgen wagen sich Familien an ehrgeizige Bauprojekte und haben dabei mit Zeitdruck, finanziellen Engpässe und meist unerwarteten Probleme zu kämpfen. Unterstützung bekommen sie von der Innendesignerin Emell Gök Che.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.