Club der roten Bänder - Die Geschichte lebt weiter © Vox
"Die Geschichte lebt weiter"

"Club der roten Bänder": Vox schiebt Doku hinterher

 

Nach dem Staffel-Finale vom "Club der roten Bänder" wird Vox auch in diesem Jahr wieder eine Dokumentation zur Serie ins Programm nehmen. Diese soll hinter die Kulissen der Produktion blicken, aber auch echte Schicksale zeigen.

von Alexander Krei
04.11.2016 - 13:48 Uhr

Vox will den zu erwartenden Erfolg seiner Serie "Club der roten Bänder" auch in diesem Jahr verlängern und hat daher eine Dokumentation angekündigt, die eine Woche nach dem Finale der zweiten Staffel ausgestrahlt werden soll. Am Montag, den 12. Dezember heißt es um 20:15 Uhr daher "Club der roten Bänder - Die Geschichte lebt weiter!".

Der Kölner Sender verspricht exklusives Making-of-Material, das etwa Momente hinter den Kulissen zeigt, in denen es totenstill ist. Die Hauptdarsteller der Serie zeigen darüber hinaus eine Reise zu den letzten Drehtagen der Staffel auf der Insel Texel und verraten, wie sie die Rollen im echten Leben veränderten und was sie miteinander verbindet. Zu Wort kommt auch wieder Albert Espinosa, auf dessen Erlebnissen die Serie basiert.

Die zweistündige Dokumentation will außerdem Kinder und Jugendliche zeigen, die sich durch ihr schweres Schicksal zurück ins Leben kämpfen - gegen Leukämie, Magersucht, Lungenkrebs und andere Krankheiten. Sie berichten von ihrem Alltag, ihren Rückschläge und persönlichen Glücksmomenten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.