© Screenshot SWR
In Mainz

Ampel in Mainzelmännchen-Optik geht in Betrieb

 

In Mainz ist am Mittwoch die erste Mainzelmännchen-Ampel eingeweiht worden. Det weist nun Fußgängern an einem stark frequentierten Übergang den Weg - weitere Ampeln im Mainzelmännchen-Look könnten folgen.

von Timo Niemeier
24.11.2016 - 00:06 Uhr

Im vergangenen Jahr ist ein Trend aus Wien nach Deutschland geschwappt: Damals wurden in der österreichischen Hauptstadt verschiedene Ampeln mit Motiven ausgestattet, die homosexuelle Männer und Frauen zeigten. Inzwischen sind ähnliche Motive auch in München, Frankfurt und Hamburg zu sehen. Und in Mainz hat man sich nun seinen ganz eigenen Ampel-Look gemacht. Dort erstrahlt seit diesem Mittwoch nämlich eine Ampel im Mainzelmännchen-Design.


Kult-Mainzelmann Det weist den Fußgängern an dem stark frequentierten Übergang am Neubrunnenplatz den Weg. ZDF-Intendant Thomas Bellut war zur Einweihung der Ampel gekommen. "Das ZDF ist schließlich auch ein Mainzelsender", sagte er vor Journalisten. In Zukunft könnten vielleicht sogar noch weitere Ampeln in Mainz in Mainzelmännchen-Optik daher kommen: "Da lasse ich mir ein Hintertürchen offen", sagt Bürgermeister Michael Ebling. Man müsse aber auch sehen, dass die Sache gut funktioniere.

In Sachen Straßenverkehrsordnung gibt es offenbar keine Bedenken. "Sie ist rot und grün, und sie funktioniert", stellt Ebling trocken fest. Die Idee zur Ampel entstand bereits vor drei Jahren zum 50. Geburtstag der Mainzelmännchen. Bei der Umsetzung gab es aber durchaus auch Probleme, gibt Elke Höllein, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit in Mainz, zu. So habe man rund 70 Schablonen ausprobiert, um die richtige zu finden. Kurz vor der Premiere versagte dann auch noch ein Licht der Ampel und musste schnell ausgetauscht werden. Eins steht jedenfalls fest: Eine bessere Werbung für die Mainzelmännchen, und damit letztlich auch für das ZDF, kann es aus Sicht des Senders eigentlich nicht geben.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.