© ZDF/Mike Hogan
Ab Mitte März

ZDFneo zeigt britische Krimiserie "The Coroner"

 

Zwei Staffeln der Krimiserie "The Coroner" hat die BBC seit Ende 2015 gezeigt. Nun bringt ZDFneo die Serie auch nach Deutschland und zeigt alle 20 Folgen ab Mitte März am Freitagabend. Dabei setzt der Sender auf Doppelfolgen.

von Timo Niemeier
08.02.2017 - 18:30 Uhr

"No Offence", "Agatha Raisin" oder auch "Candice Renoir": ZDFneo hat schon einige Serien gezeigt, in denen es um starke, weibliche Hauptcharaktere geht. Mit "The Coroner" kommt nun ein weiteres Format hinzu, auf das diese Beschreibung zutrifft. Ab dem 17. März zeigt ZDFneo die erste Staffel der Serie immer freitags ab 21:45 Uhr in Doppelfolgen. Die zweite Staffel schiebt der Sender ab dem 28. April direkt hinterher, insgesamt zeigt ZDFneo damit alle 20 vorliegenden Folgen der Serie.


Und darum geht es in "The Coroner": Die erfolgreiche Anwältin Jane Kennedy kehrt nach einer gescheiterten Beziehung zurück in ihre Heimatstadt Lighthaven, ein malerischer Küstenort am Meer im Süden Englands. Dort nimmt sie die Arbeit als Gerichtsmedizinerin auf. Als Teenager hatte sie dem Städtchen den Rücken gekehrt – jetzt arbeitet sie dort mit Detective Sergeant Davey Higgins zusammen. Für Jane Kennedy emotional brisant: Higgins hat ihr vor langer Zeit das Herz gebrochen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.