WERBUNG

Fack ju Göhte © Rat Pack / Constantin Film
Rahmenlizenzvertrag verlängert

"Fack Ju Göhte"-Fortsetzung läuft bei ProSiebenSat.1

 

Die ProSiebenSat.1-Gruppe und Constantin Film haben ihren seit Jahren bestehenden Rahmenlizenzvertrag verlängert. Damit zeigen die Sender der TV-Gruppe alle Constantin-Filme aus 2017 und 2018 - darunter auch die "Fack Ju Göhte"-Fortsetzung.

von Timo Niemeier
03.04.2017 - 10:11 Uhr

Schon seit Jahren arbeiten die ProSiebenSat.1 Media SE und Constantin Film zusammen - und daran wird sich in den kommenden Jahren auch nichts ändern. Wie beide Unternehmen nun mitgeteilt haben, wurde der gemeinsame Rahmenlizenzvertrag verlängert. ProSiebenSat.1 zeigt damit alle nationalen und internationalen Eigen- und Co-Produktionen von Constantin Film, deren Drehbeginn 2017 und 2018 ist. Zuletzt verlängerten die beiden Unternehmen ihre Zusammenarbeit Mitte 2013 (DWDL.de berichtete).

Das wohl größte Highlight des nun verlängerten Deals ist der dritte und letzte Teil der "Fack Ju Göhte"-Reihe. Die ersten beiden Filme erreichten ein Millionenpublikum im Kino, die Free-TV-Premiere des ersten Teils erreichte im vergangenen Oktober mehr als sechs Millionen Zuschauer bei ProSieben und kam damit auf 31,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen (DWDL.de berichtete).

Rüdiger Böss, Executive Vice President Group Programming Acquisitions bei der ProSiebenSat.1 Media SE, sagt: "Mit dieser Vertragsverlängerung sichern wir uns ein erstklassiges Entertainment-Paket, das unsere Wettbewerbsposition nachhaltig stärkt: Constantin ist eine der Top-Adressen für Talente und Künstler in Deutschland und bietet mit einem Mix aus deutschen Kinohits, die perfekt den Zeitgeist widergeben, und internationalen Blockbustern genau das richtige Programm für unsere Sender. Ich freue mich, dass wir unsere langjährige Zusammenarbeit nahtlos fortsetzen." Auch Martin Moszkowicz, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film, freut sich über die Verlängerung der Zusammenarbeit und über die Tatsache, dass die Constantin-Filme in Zukunft auch weiterhin bei reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen sind.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.