Oliver Berben © gettyimages
"Denken Sie an AMC"

"Parfum"-Serie: ZDFneo laut Berben Wunsch-Partner

 

Schon seit Längerem waren die Pläne bekannt, aus dem Bestseller "Das Parfum" eine Serie zu entwickeln - überraschend war vor allem der Sender: Oliver Berben wird sie für ZDFneo produzieren. Der kleine Sender sei aber nicht etwa Plan B, sondern der Wunschkandidat.

von Uwe Mantel
21.04.2017 - 18:31 Uhr

Schon vor drei Jahren ließ Constantin Film verlauten, dass man sich gut vorstellen könne, aus dem Bestseller "Das Parfum" von Patrick Süskind, den man 2006 schon als Kinofilm umgesetzt hatte, eine Serie zu entwickeln. Nun nimmt das Projekt ganz konkrete Formen an, in der vergangenen Woche wurde der Start von Dreharbeiten im Juli angekündigt. Die große Überraschung war dabei allerdings der Sender-Partner: Kein großer Sender, sondern der ZDF-Ableger ZDFneo.

Nun könnte man auf die Idee kommen, dass man keinen größeren Sender dafür begeistern konnte - im Interview mit "Blickpunkt Film" weist Produzent Oliver Berben diese Lesart aber klar zurück: "Es war mein großer Wunsch, in Deutschland mit ZDFneo zusammenzuarbeiten. Mir imponiert, wie ZDFneo es geschafft hat, sich in relativ kurzer Zeit als Marke zu etablieren." Der Sender stehe für "Modernität, Aktualität und Innovation im besten Sinne". Eine innovative Serie wie "Die Geschichte eines Parfums" passe daher besonders gut zu ZDFneo.

Um zu unterstreichen, dass ein vergleichsweise kleiner Sender nicht von Nachteil sein muss, verweist er auf Amerika: "Denken Sie an AMC und 'The Walking Dead', da hat man gesehen, was ein kleiner Sender mit einer einzigen Serie schaffen kann." AMC war in der Tat lange eine Abspielstation für Filmklassiker im Kabel mit überschaubarem Publikum. Mit "Mad Men" und "Breaking Bad" gelangen ab 2007 aber große Kritiker-Erfolge, die sich erst im Lauf der Staffeln zu Publikumserfolgen entwickelten. Und mit "The Walking Dead" hat der Sender nun seit Jahren die beim jungen Publikum mit großem Abstand meistgesehene Serie des US-Fernsehens überhaupt im Programm.

Zugeständnisse in finanzieller Hinsicht seien mit der Wahl von ZDFneo als Partner jedenfalls nicht verbunden. "Die Produktion bewegt sich kreativ wie finanziell im High-End-Bereich", verspricht Berben. "Für Deutschland ist das ein zukunftsweisender Schritt. Die Größe eines Projekts wird nicht mehr durch die Größe eines Broadcasters bestimmt. Es geht vielmehr darum, wie gut etwas zum Publikum eines Auswerters oder Senders passt."

Teilen

Kommentare zum Artikel

Aufnahmeleiter/in in Regensburg Praktikant 3D (m/w) in München Praktikant Produktion (m/w) in München Videojournalist/-in in Hannover Praktikum im Bereich Leitungsdisposition (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m) (NORDDEICH TV) in Köln Sendetechniker / Mediengestalter / Sendeingenieur (m/w) (CBC) in Grünwald bei München Redakteure (m/w) Redaktion Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Personaldisponent / Personalsachbearbeiter (m/w) in München Studentische Hilfskraft (Grafik/Design) in Köln Studentische Hilfskraft (Webdesign/Programmierung) in Köln Junior Motion Designer/in in München Cutter (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteur (m/w) in Berlin Personal Assistant EVP Operations (m/w) in Unterföhring bei München Chef vom Dienst (m/w) in München Verkaufsmanager (m/w) (IP Deutschland) in München Sales Coordinator, International Distribution in München Teamassistenz (m/w) in Teilzeit in Berlin Highlight Operatoren (m/w) Postproduktion (CBC) in Köln Assistenz Kostüm (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur / Reporter (w/m) für die Redaktion "17.30 SAT.1 LIVE" in Mainz / Frankfurt am Main Postproduktions-Experte (m/w) in München Produktionsleiter (w/m) in Köln Festangestellte Cutter FCPX in Vollzeit (m/w) in Berlin Redaktionsleiterin Lizenz- und Programmplanung (m/w) in Leipzig Junior Redakteur (m/w) in Berlin (Junior) Datenbanktechnologe/Data Engineer (m/w) (CBC) in Köln Redakteur(in) für den Bereich Programm in München Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: