Eine Liga für sich - Buschis Sechserkette © Sky/Willi Weber
Sport News?

"Buschis Sechserkette" bald auch frei empfangbar

 

Die eigentlich für Sky 1 produzierte Comedyshow "Eine Liga für sich - Buschis Sechserkette" findet bald auch ihren Weg ins Free-TV. Obwohl sie wenig mit Sport-News zu tun hat, findet sie sich bei Sky Sport News HD wieder.

von Uwe Mantel
11.05.2017 - 11:03 Uhr

Mit dem Wechsel ins Free-TV beginnt Sky auch zunehmend mit der Aufweichung des Konzepts von Sky Sport News HD als reinem Nachrichtensender. So sollen die News-Strecken zwar weiterhin die "Kern-DNA" bleiben, sagte Roman Steuer kürzlich im Gespräch mit DWDL, man wolle aber vermehrt in andere Formate investieren. So sind Live-Übertragungen geplant, eigene Talks wie der "Doppelpass"-Konkurrent mit Jörg Wontorra und eigene Magazine. Und man hat offensichtlich auch Platz für eine andere Programmfarbe: Comedy.

Ab dem 20. Juni wiederholt Sky Sport News HD nämlich die Sport-Comedy-Show "Eine Liga für sich - Buschis Sechserkette", die in Erstausstrahlungen bei Sky 1 läuft. Damit wird sie bald also auch frei empfangbar zu sehen sein. Die insgesamt zehn Episoden der ersten Staffel sowie zwei zusätzliche Best-Of-Ausgaben werden immer dienstags und freitags um 20:15 Uhr gezeigt.

Dirk Grosse, Senderchef Sky Sport News HD, erklärt: "Mit der Mischung aus Sport und Entertainment hat Frank Buschmann den Nerv unserer Zuschauer getroffen. Starke Reichweiten haben ‚Eine Liga für sich‘ zur bislang erfolgreichsten Showpremiere auf Sky 1 gemacht. Nun wollen wir Buschi und seine Show auch den Zuschauern von Sky Sport News HD präsentieren und ihnen damit die Sommerpause und das Warten auf die neue Saison verkürzen."

Bei dem Format handelt es sich um eine Adaption des britischen "A League of Their Own". In der Sendung treten zwei Teams bestehend aus jeweils drei Prominenten gegeneinander an. In verschiedenen Spielrunden müssen die Gäste nicht nur ihr sportliches Wissen, sondern auch bei körperlichen Herausforderungen ihr Geschick unter Beweis stellen. Pro gewonnener Runde werden Punkte vergeben. Im Finale der Show muss jeweils ein Team-Mitglied eine strapaziöse Aufgabe absolvieren, während die beiden anderen Team-Mitglieder Fragen beantworten. Vor allem sollen aber flotte Sprüche für Lacher sorgen. Während sich Sky mit der Resonanz des Publikums zufrieden zeigt, fiel die Sendung in der Kritik durch - auch bei uns.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.