Christian Düren © ProSieben/Benedikt Müller.
Erster Einsatz am Mittwoch

Christian Düren wird neuer Moderator bei "taff"

 

Das Team von "taff" wächst: Neben drei Frauen gehören künftig auch drei Männer zur Riege der Moderatoren: Christian Düren führt künftig regelmäßig durch die Sendung. Bekannt vorkommen könnte er Zuschauern von Sky und Sat.1.

von Uwe Mantel
11.07.2017 - 08:00 Uhr

Am 12. Juli feiert Christian Düren seinen Einstand als Moderator beim nachmittäglichen ProSieben-Magazin "taff". Er schraubt die Zahl der Moderatoren des Formats damit auf sechs hoch. Weiterhin zum Team gehören Annemarie Carpendale, Viviane Geppert, Rebecca Mir, Thore Schölermann und Daniel Aminati.

Christian Düren studierte Journalismus an der Macromedia Hochschule in Köln und absolvierte sein Volontariat bei META Productions. Für das von META produzierte Sat.1-Magazin "Akte" war er zwei Jahre lang auch als Reporter im Einsatz. Bis vor kurzem moderierte er bei Sky Sport News HD.

Düren kommentiert seinen neuen Job so: "'taff' und ProSieben begleiten mich seit meiner Jugend und haben mich quasi durcch die Pubertät geführt. Teil des Moderatorenteams zu werden, lässt für mich einen Traum wahr werden. Ich freue mich drauf, die Zuschauer  nun selbst mit spannenden und unterhaltsamen Themen gut gelaunt in den Abend zu begleiten."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.