© AMC
"The Worlds Collide"

Kirkman stellt "Walking Dead"-Crossover in Aussicht

 

Bislang waren die Handlungsstränge von "The Walking Dead" und "Fear the Walking Dead" getrennt. Das soll sich bald ändern: Serienschöpfer Robert Kirkman hat jetzt ein Crossover beider Horrorserien angekündigt.

von Alexander Krei
08.10.2017 - 19:51 Uhr

Für AMC zählt "The Walking Dead" seit Jahren zu den größten Quoten-Hits. Kein Wunder also, dass der US-Fernsehsender vor zwei Jahren mit "Fear the Walking Dead" einen Ableger startete. Jetzt plant Serienschöpfer Robert Kirkman sogar ein Crossover beider Serien. Ein entsprechendes Vorhaben stellte der Comic-Autor auf der New Yorker ComicCon in Aussicht.

Nach Angaben von Kirkman ist geplant, dass der Charakter einer Show einen Gastauftritt in der anderen Serie haben wird. Um welche Figur es sich dabei handelt, ließ er zunächst allerdings offen. Bislang waren die Handlungen beider Horrorserien voneinander getrennt, spielt "Fear the Walking Dead" doch zeitlich vor der erfolgreichen Mutterserie. Robert Kirkman erklärte allerdings, dass beide Serien auch weiterhin auf eigenen Beinen stehen sollen.

Via Twitter hat AMC inzwischen unter dem Titel "The Worlds Collide" aber schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf das Crossover gegeben. Geplant ist die Ausstrahlung des Specials fürs kommende Jahr. Die achte Staffel von "The Walking Dead" wird in den USA übrigens am 22. Oktober starten und hierzulande einen Tag später bei FOX zu sehen sein. RTL II zeigt derweil die siebte Staffel ab dem 13. Oktober als Free-TV-Premiere.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Volontär (m/w) in Hamburg On Air Designer (m/w) in München Redakteur Entwicklung (m/w) in Köln oder Berlin Product Manager (m/f) in Wals-Siezenheim Studentische Aushilfe (m/w) Vertrieb Home Entertainment (Universum Film) in München Sendetechniker / Mediengestalter / Sendeingenieur (m/w) (CBC) in Grünwald bei München Redakteure (m/w) Redaktion Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Personaldisponent / Personalsachbearbeiter (m/w) in München Studentische Hilfskraft (Grafik/Design) in Köln Studentische Hilfskraft (Webdesign/Programmierung) in Köln Junior Motion Designer/in in München Cutter (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteur (m/w) in Berlin Personal Assistant EVP Operations (m/w) in Unterföhring bei München Chef vom Dienst (m/w) in München Verkaufsmanager (m/w) (IP Deutschland) in München Sales Coordinator, International Distribution in München Teamassistenz (m/w) in Teilzeit in Berlin Highlight Operatoren (m/w) Postproduktion (CBC) in Köln Assistenz Kostüm (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur / Reporter (w/m) für die Redaktion "17.30 SAT.1 LIVE" in Mainz / Frankfurt am Main Postproduktions-Experte (m/w) in München Produktionsleiter (w/m) in Köln Festangestellte Cutter FCPX in Vollzeit (m/w) in Berlin Redaktionsleiterin Lizenz- und Programmplanung (m/w) in Leipzig Junior Redakteur (m/w) in Berlin (Junior) Datenbanktechnologe/Data Engineer (m/w) (CBC) in Köln Redakteur(in) für den Bereich Programm in München Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: