Willkommen 2018 © ZDF/Marcus Höhn
"Willkommen 2018"

ZDF feiert wieder mit Kiewel und Kerner ins neue Jahr

 

Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner werden auch in diesem Jahr wieder eine Silvester-Schicht schieben. Das ZDF setzt bei seiner Show vom Brandenburger Tor erneut auf das Moderatoren-Duo. In der ARD kommt Jörg Pilawa an Silvester zu seinem zweiten Einsatz.

von Alexander Krei
21.11.2017 - 13:44 Uhr

Das ZDF setzt in diesem Jahr bei seiner traditionellen Silvestershow vor der Kamera erneut auf Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner. Die beiden Moderatoren werden wie schon vor einem Jahr auch diesmal die Live-Sendung vom Brandenburger Tor in Berlin präsentieren. Unterstützung erhalten Kiewel und Kerner darüber hinaus von Lutz van der Horst, der als Reporter im Einsatz sein wird.

Keine Veränderungen gibt es auch mit Blick auf den Sendeplatz: Nachdem das ZDF beim letzten Jahreswechsel gute Erfahrungen mit dem Start um 20:15 Uhr gemacht hat, wird es auch diesmal wieder zur besten Sendezeit losgehen. "Willkommen 2017" hatten damals über mehr als vier Stunden hinweg durchschnittlich 3,21 Millionen Zuschauer gesehen - vor allem der Marktanteil von fast 16 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen machte die Show damals zum vollen Erfolg für das ZDF, das sich sonst für gewöhnlich beim jungen Publikum eher schwer tut.

Nach Möglichkeit soll "Willkommen 2018" also an diese Zahlen anknüpfen. Als Gäste werden unter anderem Alice Merton, die Höhner, Spider Murphy Gang, Rednex und Whigfield auf der Bühne stehen. Das Erste setzt derweil wieder auf Jörg Pilawa, der seine aus der "Stadlshow" hervorgegangene "Silvestershow" erneut zusammen mit Francine Jordi präsentieren wird. Beide bekommen übrigens eine halbe Stunde mehr Sendezeit und feiern mit den Zuschauern diesmal bis 1 Uhr.

Die Gästeliste der ARD-Show, die auch im ORF und SRF gezeigt wird, setzt sich unter anderem aus der Hermes House Band, Roberto Blanco, Voxxclub, Bernhard Brink, Bonnie Tyler und Johnny Logan zusammen.


Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.