Dig - Operation Armageddon © RTL II
Von "Heroes"-Schöpfer Kring

RTL II zeigt Mystery-Thriller "Dig" an Ostern als Event

 

An Ostern wird RTL II die Mystery-Actionthrillerserie "Dig - Operation Armageddon" ins Programm nehmen, in den USA wurde sie bereits vor drei Jahren ausgestrahlt. An drei aufeinanderfolgenden Tagen werden alle Folgen am späten Abend gezeigt.

von Timo Niemeier
09.03.2018 - 11:44 Uhr

Die Mystery-Actionthrillerserie "Dig" schafft es doch noch ins deutsche Free-TV: 2015 lief die Serie in den USA, ein Jahr später strahlte RTL Crime sie im Pay-TV aus. Nun hat RTL II eine Ausstrahlung rund um Ostern in Aussicht gestellt: Los geht es am 29. März, der Sender zeigt an diesem Tag ab 22:30 Uhr gleich vier Folgen. Am Tag darauf beginnt "Dig" sogar erst um 23:15 Uhr, hier sind drei Folgen geplant. Am 31. März werden schließlich die letzten Folgen ab 22:30 Uhr zu sehen sein.

Wer alle Folgen sehen will, muss also entweder lange aufbleiben oder den Festplattenrekorder programmieren. Zur besten Sendezeit setzt RTL II an den drei Tagen auf Filme. "Dig" stammt von Gideon Raff, der bereits bei "Homeland" als Produzent tätig war, und Tim Kring, dem Schöpfer der Serie "Heroes". In den Hauptrollen sind Anne Heche ("Sechs Tage, sieben Nächte"), Jason Isaacs ("Harry Potter") und Lauren Ambrose ("Six Feet Under") zu sehen.

Inhaltlich geht es in der Serie um Peter Connelly (Jason Isaacs), ein in Jerusalem stationierter FBI-Agent, der nach Yussef Khalid fahndet - ein Amerikaner mit palästinensischen Wurzeln, der verdächtigt wird, den Sohn eines Senators ermordet zu haben. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf eine junge Archäologin, mit der er zu einer alten Grabungsstätte geht. Dort belauschen die beiden eine Gruppe Priester und Rabbiner, die in einem abgelegenen Tunnel ein Lamm opfern. Dabei werden sie entdeckt und müssen fliehen. Am nächsten Tag ist die Archäologin tot.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.