RTL © RTL
Vorerst vier Folgen

"Es war Mord!": RTL bringt neue True-Crime-Reihe

 

Ende September startet RTL am späten Donnerstagabend ein neues True-Crime-Format. In "Es war Mord!" werden deutsche Mordfälle rekonstruiert, erzählt wird aus der Perspektive der Opfer. Außerdem nimmt RTL eine Justizreportage-Reihe ins Programm.

von Timo Niemeier
30.08.2018 - 18:30 Uhr

True Crime ist derzeit ein stark nachgefragtes Genre, vor allem einige kleine Sender punkten damit. Im September wagt sich auch RTL mit einem neuen Format aus diesem Bereich aus der Deckung: Vier Folgen von "Es war Mord!" sind ab dem 27. September immer donnerstags ab 23:15 Uhr zu sehen. In dem Format geht es um deutsche Mordfälle, die rekonstruiert werden und aus der jeweiligen Ich-Perspektive der Opfer erzählen.

Die Ermittlungen bis hin zur Aufklärung des Mordes und der Verhaftung bzw. Verurteilung der Täter werden von Angehörigen des Opfers und echten Ermittlern geschildert. Die Geschehnisse werden anhand von Originalmaterial und mit Schauspielern chronologisch nachgestellt. Im ersten Fall Ende September geht es um die 2012 ermordete Pferdewirtin Christin Rexin, die zuvor bereits drei Mordversuche überlebte.

In der gleichen Woche startet RTL auf dem Drittsendeplatz dienstags um 0:30 Uhr zudem ein weiteres, neues Format. Von "Justice - Die Justizreportage" hat man zunächst fünf Folgen produzieren lassen. RTL kündigt die Sendung, in der Richterin Julia Scherf Familien begleitet, die Kinder verloren haben, so an: "Auch Hinterbliebene sind offiziell Opfer. Aber es wird ihnen schwer gemacht, ihre Rechte durchzusetzen - sei es das Recht auf eine Entschädigung, sei es das Recht auf die Wahrheit." Begleitet werden jeweils drei Familien bei ihrem Kampf gegen die Bürokratie.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.