The Dome © RTL II
Comeback nach fast 6 Jahren

RTL II legt Musik-Event-Reihe "The Dome" neu auf

 

Am 30. November feiert in Oberhausen "The Dome" sein Comeback - dort, wo RTL II 1997 auch die allererste Ausgabe der Event-Reihe über die Bühne ging. Ende 2012 hatte RTL II die großen Shows eingestellt, die Marke lebte aber weiter.

von Uwe Mantel
13.09.2018 - 14:38 Uhr

Zwischen 1997 und 2012 tourte die Musikshow-Reihe "The Dome", für die RTL II vier Mal im Jahr allerhand nationale und internationale Popmusik-Stars auf der Bühne versammelte, durch sämtliche Multifunktionshallen des Landes - im Fernsehen aus Quotensicht allerdings mit nachlassendem Erfolg. Ende 2012 entschied der Sender daher, die Event-Reihe nicht in dieser Form fortzuführen. Ganz tot war "The Dome" damit trotzdem nicht, bis heute etwa erscheinen noch immer regelmäßig CD-Sampler unter diesem Label. Nun feiert "The Dome" auch auf der Bühne und im Fernsehen ein Comeback.

Am 30. November präsentiert RTL II gemeinsam mit Produzent Soullution TV und SMG Entertainment (Betreiber der Oberhausener Arena) nun eine Neuauflage, erneut in der König-Pilsner-Arena in Oberhausen, wo 1997 auch alles begann. Versprochen wird wieder eine Bühnenshow mit nationalen und internationalen Stars, dabei sein sollen aber auch "angesagte Influencer", zudem wird es zeitgleich einen Studio-Talk geben, in dem die Stars kurz vor ihren Auftritten sprechen werden. Moderatoren und Künstler sollen außerdem die parallel stattfindenden Bühnen-Acts kommentieren.

Label-Partner wie Universal Music und Sony Music sollen ein erstklassiges Line-Up garantieren - wie dieses aussehen wird, ist aktuell aber noch nicht bekannt. Fest steht aber, dass es kein Einzelevent bleiben soll, sondern danach weitere Ausgaben in anderen Städten geplant sind. Carlos Zamorano, Bereichsleiter Marketing & Kommunikation bei RTL II: "Es ist großartig, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern die Musik-Legende 'The Dome' zurück auf die Bildschirme und in die Städte Deutschlands bringen können – mit Oberhausen als erster Location, wo schon einmal alles begann. Der neue 'The Dome' wird ein Top-Event für jeden: Teenager, junge Erwachsene und Familien."

Die Neuauflage gibt's live als Stream im Web zu sehen, im Fernsehen folgt dann eine zeitversetzte Aufzeichnung am Samstag, 1. Dezember zwischen 18:15 Uhr und 20:15 Uhr. Auch vor der Einstellung hatte RTL II "The Dome" jeweils im Nachmittags- bzw. Vorabendprogramm am Wochenende gezeigt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.