WERBUNG

Beck is back! © MG RTL D / Conny Klein
Ab in den Süden

RTL-Anwaltsserie "Beck is back!" nach Italien verkauft

 

FOX Italia ist auf die im Frühjahr gestartete RTL-Serie "Beck is back!" aufmerksam geworden und hat sich die Ausstrahlungsrechte gesichert. Nachschub ist bereits gesichert, denn RTL hat bei UFA Fiction bereits eine Fortsetzung bestellt.

von Alexander Krei
09.10.2018 - 11:03 Uhr

Fremantle hat die RTL-Anwaltsserie "Beck is back!" mit Schauspieler Bert Tischendorf in der Hauptrolle nach Italien verkauft. Dort plant FOX Italia die Ausstrahlung der zehn Folgen umfassenden ersten Staffel, die hierzulande im Frühjahr zu sehen war. Im Schnitt hatten fast zwei Millionen Zuschauer eingeschaltet, der Marktanteil lag bei mäßigen 11,2 Prozent in der Zielgruppe - das Staffel-Finale markierte allerdings mit 12,5 Prozent einen Bestwert.

Inhaltlich geht es um Hannes Beck (Bert Tischendorf), dessen Leben plötzlich auf den Kopf gestellt wird. Seine Ehefrau, die Staatsanwältin Kirsten (Annika Ernst), geht mit ihrem Kollegen (René Steinke) fremd und Hannes zieht aus – mit den Kindern. Zum ersten Mal in seinem Leben muss Hannes arbeiten gehen, doch sein Jura-Studium ist ewig her, von der Praxis hat er wenig Ahnung. Aus der Not heraus wird er Pflichtverteidiger und stellt kurzerhand seine 54-jährige Putzhilfe Yasmina (Andreja Schneider), eine ehemalige Richterin aus Kroatien, als Rechtsanwaltsgehilfin ein.

Hinter "Beck is back!" steht die Produktionsfirma UFA Fiction, Produzent und Headautor ist Tommy Wosch, Producerin Silke Winter. Regie führt Ulli Baumann ("Ritas Welt", "Nikola"). Eine zweite Staffel ist für das kommende Jahr geplant.


Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.