Akte 20.18 © Sat.1
Rückkehrer

Sat.1 benennt Leiter seiner neuen "Akte"-Redaktion

 

Ab Mitte kommenden Jahres will Sat.1 sein wöchentliches Magazin "Akte" bekanntlich selbst produzieren. Dafür werden nun bereits die Weichen gestellt. Nach DWDL.de-Informationen steht jetzt fest, wer die neue Redaktion in Unterföhring leiten wird.

von Alexander Krei
23.10.2018 - 10:00 Uhr

Ab Mitte kommenden Jahres will Sat.1 sein wöchentliches Magazin "Akte" bekanntlich selbst produzieren. Jetzt stellt der Sender dafür die Weichen: Nach DWDL.de-Informationen wird Heiko Knauthe zum 1. November die Leitung der neuen Redaktion übernehmen. Eine Sat.1-Sprecherin bestätigte die Personalie auf Nachfrage.

Gemeinsam mit Sven Pietsch, der als Chefredakteur bei der ProSiebenSat.1 TV Deutschland fungiert, soll der 53-Jährige das Team am Standort Unterföhring aufbauen. In einem Schreiben an die Belegschaft, das DWDL.de vorliegt, erklärte Pietsch vor wenigen Tagen: "Diejenigen, die Heiko noch nicht kennen sollten, können sich auf einen meinungsstarken und absolut professionellen Kollegen freuen." Offiziell sagt er nun: "Mit Heiko Knauthe gewinnen wir einen erstklassigen, erfahrenen Journalisten, der das neue Team mit großer Magazin-Expertise führen wird. Ich freue mich sehr auf die erneute Zusammenarbeit."

Für Heiko Knauthe ist es eine Rückkehr: Nach Stationen bei Radio Hamburg und RTL kam er 1999 zu ProSieben, wo er bis 2012 verschiedene Führungspositionen in der Chefredaktion von ProSiebenSat.1 inne hatte. Zuletzt arbeitete er als Executive Producer bei Hubert Burda Medien und als Managing Director bei Constantin Entertainment Bulgaria/Slowakia.

Sat.1 hatte im September bekannt gegeben, die "Akte" ab dem nächsten Jahr selbst produzieren zu wollen (DWDL.de berichtete). Aktuell zeichnet noch die Endemol-Shine-Tochter Meta Productions für die Produktion des schwächelnden Magazins verantwortlich. In einer Übergangsphase sollen mit Beginn des neuen Jahres zunächst monothematische Sendungen von unterschiedlichen Produktionsfirmen realisiert werden.

Über den Autor

Alexander Krei ist seit 2009 Redakteur beim Medienmagazin DWDL.de. Liebt die große Fernsehshow ebenso wie das kleine Kammerspiel. Analysiert neue Formate und die Quoten am Morgen danach. Sport mag er am liebsten, wenn er in der Glotze läuft.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.