Bambi © Hubert Burda Media
Alle Gewinner im Überblick

Bambi 2018: "Babylon Berlin" ist Serie des Jahres

 

Am Freitagabend ist in Berlin der Bambi verliehen worden. Franck Ribery hat den Medienpreis von Burda zwar nicht bekommen, dafür durften sich andere Personen über eine Auszeichnung freuen - Luke Mockridge und Paula Beer etwa. Als beste Serie wurde "Babylon Berlin" geehrt.

von Timo Niemeier
17.11.2018 - 08:45 Uhr

Die Ausnahme-Serie "Babylon Berlin" ist am Freitag mit dem Bambi ausgezeichnet worden, Burda verlieh der Produktion von ARD und Sky den Preis für die beste Serie. "Ein opulentes Meisterwerk mit Sucht-Potenzial. Großes Kino im TV", urteilte die Jury. Nominiert außerdem waren "Bad Banks" und "Dark". "Babylon Berlin" ist damit so etwas wie der inoffizielle Bambi-Nachfolger von "In aller Freundschaft", die ARD-Serie hatte 2014 den Publikums-Bambi als beste Serie erhalten. Als beste Schauspielerin wurde Paula Beer ("Bad Banks") geehrt, bester männlicher Schauspieler war Sebastian Koch ("Werk ohne Autor").

Im Comedy-Bereich kann sich Sat.1 über eine Auszeichnung freuen, hier ging der Bambi 2018 nämlich an Sendergesicht Luke Mockridge. Und auch mit Mark Forster ("Musik National") wurde ein Künstler ausgezeichnet, der dem ProSiebenSat.1-Universum zugerechnet werden kann. Den Publikums-Preis erhielt der deutsche ESC-Teilnehmer Michael Schulte, er setzte sich gegen Mike Singer, Nico Santos und Lea durch.

Der Preis für das Lebenswerk ging an die Schweizer Schauspielerin Liselotte Pulver. Und ja, Franck Ribery und Arjen Robben haben tatsächlich keinen Sport-Bambi bekommen - Burda entschied sich kurzerhand gegen die beiden, weil Ribery kurz zuvor einen französischen Journalisten angegriffen hatte. Stattdessen konnte sich Claudia Pizarro über einen Bambi freuen.

Auch Thomas Gottschalk wurde am Freitag in Berlin geehrt. Er erhielt den Überraschungs-Bambi - als Trost dafür, dass sein Haus in Kalifornien bei den aktuellen Waldbränden abgebrannt ist und damit auch fünf Bambi-Auszeichnungen.

Alle Preisträger im Überblick

  • Schauspielerin International: Penélope Cruz (Laudatorin: Edin Hasanovic)
  • Schauspielerin National: Paula Beer (Laudator: Heino Ferch)
  • Schauspieler National: Sebastian Koch (Laudatorin: Alicia von Rittberg)
  • Serie des Jahres: Babylon Berlin (Laudatorin: Luise Befort)
  • Comedy:  Luke Mockridge (Laudatorin: Ruth Moschner)
  • Publikums-Bambi "Neue Deutsche Musikstars": Michael Schulte (Laudatorin: Victoria Swarovski, Schirmherr: Udo Lindenberg)
  • Musik International:  Dua Lipa (Laudator: Felix Jaehn)
  • Musik National: Mark Forster (Laudatoren: Lena Gercke und Miss Bambi)
  • Lebenswerk: Liselotte Pulver (Laudatorin: Paola Felix)
  • Stille Helden:  Markus Behrendt, Christine Wagner-Behrendt (Laudator: Nico Rosberg)
  • Unsere Erde: "Johan Ernst Nilson" und Sebastian Copeland (Laudatoren: Kai Pflaume mit Lisa und Lena)
  • Sport:  Claudio Pizarro (Laudator: Paul Breitner)
  • Sonderpreis der Jury:  "Patrick Lange" (Laudatorin: Jessy Wellmer)
  • Überraschungs-Bambi: Thomas Gottschalk

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.