Harald Juhnke © rbb
Teures Biopic

Projekt verschoben? RBB sucht Partner für Juhnke-Film

 

Dass Harald Juhnke in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag gefeiert hätte, sollte der Anlass für einen Film über das Leben des Unterhalters sein. Doch daraus wird vorerst nichts: Laut "BamS" hat der RBB das Projekt verschoben, weil das Geld dafür fehlt.

von Alexander Krei
10.02.2019 - 09:53 Uhr

Die ARD muss ihren geplanten Spielfilm über das Leben von Entertainer Harald Juhnke offenbar verschieben, weil der zuständige RBB das Projekt nicht alleine finanziell stemmen kann. Wie die "Bild am Sonntag" berichtet, befinde sich der Sender auf der Suche nach einem Partner aus der ARD-Familie, der sich an den Kosten beteilige. Aus diesem Grund habe man die für Frühjahr geplanten Dreharbeiten auf unbestimmte Zeit verschoben.

Offenbar machen die aufwendige Ausstattung und die Herstellung der Kulissen das Projekt teurer als gedacht. Ein RBB-Sprecher äußerte sich gegenüber "BamS" jedoch zurückhaltend. "Das Projekt steht noch am Anfang, da gehört es dazu, dass über viele Dinge gemutmaßt wird", heißt es aus Berlin. Ursprünglich war geplant, den Film in diesem Jahr zu zeigen. Der 2005 verstorbene Entertainer hätte im Juni seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Offiziell ist die Verschiebung bislang nicht. Im "Tagesspiegel" machte der RBB vielmehr deutlich, dass man sich nicht an Spekulationen beteilige. "Wir planen hier keinen 'Tatort', sondern einen aufwändigen, historischen Film und sind in diesem Vorhaben nach unserer Auffassung gut unterwegs." Ein Gremienmitglied will die Hoffnung zudem nicht aufgeben: "Noch ist der Film ein zartes Pflänzchen, aber wir werden doch nicht den größten Entertainer Berlins nach Frank Sinatra im Stich lassen."

Hinter dem Film-Projekt steht Produzent Oliver Berben, der die entsprechenden Film-Rechte von Juhnkes Ehefrau Susanne und seinem langjährigen Manager Peter Wolf erworben hat (DWDL.de berichtete). "Ein großes Glück und eine einmalige Gelegenheit! niemand hat bis heute wieder so viele Qualitäten wie Entertainment, Musik, Schauspielerei und Volksliebling in einer Person vereint", freute sich der Geschäftsführer der Constantin Film schon vor über einem Jahr.

Immerhin: Einen Juhnke-Darsteller scheint man schon mal gefunden zu haben - laut "Bild am Sonntag" fiel die Wahl auf Schauspieler Matthias Matschke. Nun muss der RBB nur noch die Finanzierung sichern.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Praktikum im Bereich Besetzung bei "Berlin - Tag & Nacht" in Berlin Produktionsassistenz (m/w/d) mit Affinität zu Sport in Köln Mediengestalter Bild und Ton (w/m/d) in Köln Produktions-Sekretariat/ Team-Assistenz (w/m/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung/ Set-Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Sales Manager (m/w/d) in München Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Alleinbuchhalter/in in Oberhaching bei München Redakteure (m/w/d) für ein neues Kochformat in Köln Realisatoren (m/w/d) für ein neues Kochformat in Köln Redakteure (m/w/d) für "Pleite unter Palmen" in Köln Realisatoren (m/w/d) für "Pleite unter Palmen" in Köln Junior Production Accountant/ Junior Produktionsbuchhalter (w/m/d) in Berlin Redakteur Dokumentation & Reportage (m/w/d) in Wals/Salzburg TV-Volontär (m/w/d) in Hamburg Produktionskoordinator (m/w/d) im Bereich Ko- und Auftragsproduktionen in Hamburg Produktionskoordinator (m/w/d) im Bereich Show in Hamburg Assistent/in (m/w/d) für den Fachbereich Editing Bild & Ton in Teilzeit in Köln Redaktionsleiter (m/w/d) der Redaktion "Zeitgeschehen / Geschichte & Entdeckungen" in Baden-Baden Volontariat Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Recherche Bereich Boulevard (infoNetwork) in Berlin Redakteur (m/w/d) für ein neues Dating Format in Köln Editor (w/m/d) für "Berlin-Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Schnittredakteure (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Fachbereichsleiter/in (m/w/d) für den Masterstudiengang Digital Narratives in Köln Fachbereichsleiter/in (m/w/d) für den Schwerpunkt Kreativ Produzieren in Köln Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin On Air Promotion Producer (m/w/d) in Wals/Salzburg Junior-Salesmanager (m/w/d) Vermarktung TV in Frankfurt am Main Referent/in der Geschäftsführung (Gremien und Sonderaufgaben) in Baden-Baden Acquisitions Executive (m/w/d) in Oberhaching International Sales Manager (m/f/d) in Oberhaching CvD - Lizenzbearbeitungen (m/w/d) in Wiesbaden Autoren für Lizenzbearbeitungen (m/w/d) in Wiesbaden Redakteure / Autoren (m/w/d) in Wiesbaden Sounddesigner (m/w/d) in der Redaktion Programm-Management SWR2 in Baden-Baden Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) für ein Studio-Show-Format in Berlin Marketing Manager (m/w/d) in Ismaning bei München Redaktionsleiter/Producer (m/w/d) in Berlin Produktionsassistenz / Reisekoordination (w/m/d) in Hamburg
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.