ProSieben © ProSieben
Mitte April geht's los

"Superhero Germany": So läuft die neue ProSieben-Show

 

Bei ProSieben kämpfen ab Mitte April "Alltagsathleten" um den Titel "Superhero Germany". Die Kandidaten müssen sich dabei nicht nur gegenseitig besiegen, sondern auch gegen "prominente Kraftpakete" ran - unter anderem gegen Tim Wiese.

von Uwe Mantel
12.03.2019 - 13:11 Uhr

Dass ProSieben an einer neuen Physical Gameshow für den Samstagabend arbeitet, ist schon seit Anfang des Jahres bekannt, mit Details hielt sich der Sender bislang allerdings bedeckt. Nun steht fest: Die erste Ausgabe von "Superhero Germany" ist am Samstag, 20. April zu sehen, insgesamt sind vier Ausgaben geplant. Produktionsfirma ist RedSeven.

Das Konzept: Pro Ausgabe kämpfen acht ambitionierte "Alltagsathleten", die ihre Freizeit am liebsten im Fitnessstudio verbringen, zunächst in direkten Duellen gegeneinander um den Einzug ins Finale. Dort warten dann "prominente Kraftpakete" als Gegner. Die stärkste Athletin im Teilnehmerfeld tritt dann gegen Speerwurfweltmeisterin Christina Obergföll und Sandra Bradley, die als stärkste Frau Deutschlands gilt und u.a. das Arnold Sports Festival von Arnold Schwarzenegger in Ohio gewann, an.

Der stärkste Mann des Teilnehmer-Felds sieht sich im Finale dem ehemaligen Fußball-Torhüter, zwischenzeitlichen Wrestler und Kraftsportler Tim Wiese sowie dem ehemaligen NFL-Profi Björn Werner gegenüber.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.