Wir sind jetzt © RTL II
250.000 Euro Förderung vom Medienboard

Noch vor der Ausstrahlung: RTL II setzt "Wir sind jetzt" fort

 

Die neue RTL-II-Serie "Wir sind jetzt" wird erst in einigen Tagen bei TVNow zum Abruf bereitgestellt, einen Termin für die TV-Ausstrahlung gibt es noch nicht. Eine zweite Staffel wird es aber definitiv geben - und die wird vom Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert.

von Timo Niemeier
12.04.2019 - 11:05 Uhr

Erst vor wenigen Tagen hat RTL II angekündigt, mit der neuen Serie "Wir sind jetzt" einen neuen Fiction-Anlauf wagen zu wollen. Noch bevor ein Zuschauer die vier Folgen gesehen hat, hat der Sender nun eine zweite Staffel beschlossen. Diese wird erneut von Producers at Work verantwortet und hat nun außerdem schon eine Förderung des Medienboards Berlin-Brandenburg erhalten. 250.000 Euro fließen in die Produktion der neuen Folgen.

In "Wir sind jetzt" geht es um das Erwachsenwerden von Jugendlichen. Teil des Serien-Konzepts ist die Integration verschiedener Social-Media-Kanäle. So soll der formateigene Instagram-Account ermöglichen, den Charakteren auch abseits der Episodeninhalte zu folgen. Weitere Inhalte finden sich zudem bei Facebook und YouTube. Aufgrund dieser Tatsachen wurde auch schon die erste Staffel im Rahmen der New-Media-Förderung des Medienboards Berlin-Brandenburg gefördert. Erst vor einigen Tagen wurde bekannt, dass RTL II hier künftig selbst auch einzahlt (DWDL.de berichtete).

Insgesamt hat das Medienboard Berlin-Brandenburg in der aktuellen New-Media-Förderrunde 490.000 Euro vergeben - der Großteil ging an RTL-II-Produktionen. Neben "Wir sind jetzt" wurde nämlich auch die Dokureihe "Abgestempelt" mit 80.000 gefördert. Eine erste Ausgabe mit Hans Sarpei holte 2018 gute Quoten, nun macht B. vision Media eine erste ganze Staffel über Jugendkriminalität, Kinderarmut, Migrationsthemen sowie Ost-West-Konflikte.

Weitere Förderungen gingen an die True-Crime-Serie "The World of Greatest Thefts" von Unknown Media (45.000 Euro), die animierte Serie "Dungeon Police" von Woodblock (25.000 Euro), die Kinderserie "Little Fox" von Wolkenlenker (40.000 Euro) sowie das Format "Up, Up" von Worldrooms Film (50.000 Euro), in dem drei halbe Männer und eine Frau ein Start-Up in Berlin Gründen, um die Miete für die gemeinsame WG aufzubringen.

Helge Jürgens, Geschäftsführer des Medienboards, sagt zur aktuellen New-Media-Förderung: "Der Serienmarkt gewinnt zunehmend an kreativer Dynamik: Neue Partnerschaften zwischen Produzenten, Sendern und Förderern entstehen, was auch ein großes Thema auf der gerade zu Ende gegangenen MIPTV war. Wir freuen uns über die daraus resultierende Qualität, neue innovative Formate und überraschende Erzählweisen. Diese Entwicklung spiegelt sich auch in unserer Förderung wider."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Junior Producer (m/w/d) in Berlin Buchhalter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Köln Fiction Editoren (w/m/d) für fiktionales Serienprojekt (Soap) in Köln TV-Volontär(in) in Schwelm bei Wuppertal Drehende Redakteure (m/w/d) in München Erster Aufnahmeleiter (m/w) für laufende tägliche Formate in Ismaning bei München Chefs vom Dienst (m/w/d) in Ismaning bei München Redakteure für Dreh & Schnitt (m/w/d) in Ismaning bei München Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Producer/ Redaktionsleitung (m/w/d) in München (Junior-) Redakteur Factual-Casting (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Casting-Redakteur (m/w/d) Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Sales Manager (w/m/d) TV Distribution - Asia & Africa in München Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Junior-Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin Schnittrealisator/in (Redakteur/in) in Hamburg Redaktionsvolontäre (m/w/d) in Leipzig Technischer Assistent (m/w/d) für Technik-Abteilung in Ismaning bei München Bildtechniker (m/w/d) in Teilzeit in Köln Tontechniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Außenübertragung in Köln Schnittredakteure (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Redakteure (m/w/d) für ein neues Sozialexperiment in Köln Redakteure (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Realisatoren (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Volontäre (m/w/d) in Köln Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteure für Dreh und Schnitt (m/w/d) in München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.