KIKA © KIKA
Beim Kika

Marti Fischer und Bürger Lars Dietrich machen Musik-Comedy

 

Nachdem Youtuber Marti Fischer schon drei Staffeln der Sketch-Comedy "Leider lustig" für den Kika gedreht hat, steht er nun gemeinsam mit Bürger Lars Dietrich für die neue Musik-Comedy "Leider laut" für den Kika vor der Kamera.

von Uwe Mantel
13.06.2019 - 15:27 Uhr

Warner Bros. ITVP dreht aktuell im Auftrat des ZDF eine neue Musik-Comedyshow für den Kika. Präsentiert wird "Leider laut!" gemeinsam von Marti Fischer und Bürger Lars Dietrich. Fischer hatte zuletzt schon drei Staffeln der Sketch-Comedy "Leider lustig" für den Kika gedreht, auch Bürger Lars Dietrich war dort bereits zwei Mal zu Gast.

In dem neuen Format wird in jeder Sendung ein prominenter Gast von Marti Fischer und Bürger Lars Dietrich im Tonstudio empfangen. Gemeinsam erfinden sie geräuschvolle Spiele rund um aktuelle Hits, Trends, Tanzstile oder Musiklegenden. Sie reden über Lieblingssongs, improvisieren und sind "leider laut". Höhepunkt jeder Folge ist eine gemeinsame Musik-Session, in der sie aktuelle Hits der jeweiligen Künstler neu und außergewöhnlich arrangieren. Drei Sketche sind zudem Bestandteil der Show. Marti parodiert in jeder Folge berühmte Musiker, Lars mimt einen verrückten Tanzlehrer, und die Schauspielerinnen Lena Kupke und Alexandra Schiller spielen eine Girl-Band auf dem Weg zum (Miss-)Erfolg.

Als Gäste haben sich für die erste Staffel LEA, Sasha, Rezo, Lukas Rieger, Alexander Klaws, Leslie Clio, Stefanie Heinzmann, Phil Laude und die Band Deine Freunde angekündigt. Regie führen Marcel Behnke, Joseph Bolz und Joachim Schlüter. Die Bücher stammen von Mariella Tripke, Martin Brindöpke, Roland Slawik, Lutz Birkner und Joseph Bolz. Die Redaktion im ZDF hat Corinna Miagtchenkov. Gedreht wird bis Ende Juli, die Ausstrahlung ist für den Herbst geplant.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
(Junior-) Redakteur für den Bereich Programm (m/w/d) in München Praktikant (m/w/d) im Bereich Fiction in München Volontäre (m/w/d) in Köln Jungredakteure (m/w/d) in Köln Redakteure (m/w/d) in Köln Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln ProducerIn/RealisatorIn (m/w/d) in Berlin Redakteure Dreh und Schnitt (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Webvideo und Social Media in der funk-Zulieferredaktion des SWR in Baden-Baden Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. Produktionsassistenz der Veranstaltungsorganisation (m/w/d) in Berlin TV Disponent (w/m/d) in Berlin (Junior) Salesmanager (m/w/d) - Vermarktung Radio in München Praktikant/in Redaktion (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Schnittredakteure (m/w/d) in München AVID Editor/in (m/w/d) in München Castingredakteur (m/w/d) in Berlin Developmentredakteur (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin Redakteur/in (m/w/d) in Mainz Junior Motion Designer (w/m/d) in München Audio on Demand- und Podcast-Redakteur bei DASDING (m/w/d) in Baden-Baden Redaktionsvolontär (m/w/d) in Münster Produktionsfahrer/in (m/w/d) in Berlin Set-Aufnahmeleiter, Set-Runner (w/m/d) für Factual-Formate in Berlin Produktionsassistent (w/m/d) für TV-Produktion in Berlin Produktionsleiter/in (w/m/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Regisseur/in (m/w/d) in Bochum
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.