Nur mit Dir zusammen © ARD Degeto/Hendrik Heiden
Schlagersängerin in ARD-Spielfilm

"Nur mit Dir zusammen": Vanessa Mai gibt Filmdebüt

 

Vanessa Mai ist eine recht erfolgreiche Schlagersängerin, bald versucht sie sich aber auch als Schauspielerin. In dem ARD-Fernsehdrama "Nur mit Dir zusammen" übernimmt sie eine Hauptrolle, die Dreharbeiten haben bereits begonnen.

von Timo Niemeier
10.07.2019 - 14:33 Uhr

Da schwebt sie wohl auf Wolke 7: Schlagersängerin Vanessa Mai gibt demnächst ihr Filmdebüt und ist in dem ARD-Fernsehdrama "Nur mit Dir zusammen" (Arbeitstitel) zu sehen. Die Dreharbeiten für den Streifen haben nun in Süddeutschland begonnen. Unter der Regie von Stefan Bühling und nach dem Drehbuch von Judith Westermann spielt Vanessa Mai eine junge aufstrebende Frau, die endlich ihren Durchbruch als Sängerin schaffen will, als sie eine lebensbedrohliche Diagnose erhält. 

Der Plot hört sich im Detail ein wenig kitschig an. Julis (Vanessa Mai) größter Hit basiert auf einer Lüge: dem Tod ihres Vaters. Dass dieser in Wirklichkeit zurückgezogen auf dem Land lebt und es sich um Rocklegende Wim handelt, darf niemals an die Öffentlichkeit gelangen. Selbst als sie kurz vor ihrem großen Karrieredurchbruch erfährt, dass sie schwer erkrankt ist, will Juli es alleine schaffen. Doch sie hat keine Wahl: Nur ihr Vater kann ihr Leben retten. Während Wim nach Jahren der Funkstille darin die Chance sieht, mit Juli wieder ins Reine zu kommen, kann sich die aufstrebende Sängerin nur schwer öffnen. 

Verkörpert wird der Vater von Juli von Axel Prahl. Weitere Schauspieler, die in dem Film zu sehen sein werden, sind Ferdinand Seebacher, Elena Uhlig, Max Befort, Klaus Stiglmeier, Michael Gaedt und einige mehr. Produziert wird das Drama von W&B Television im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Produzentin ist Nanni Erben, Producerin Philine Zebralla. 

Mai zog es in den vergangenen Jahren verstärkt ins Fernsehen, so war sie 2016 Jury-Mitglied bei "Deutschland sucht den Superstar", ein Jahr später nahm sie an der zehnten Staffel der RTL-Tanzshow "Let’s Dance" teil. Im vergangenen Jahr hatte sie einen kurzen Gastauftritt in der inzwischen eingestellten RTL-Soap "Freundinnen".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.