Jochen Breyer © ZDF/Stefan Erhard
Neue Reportage

Breyer fühlt Deutschland erstmals am Vorabend den Puls

 

Die nächste Folge der Reportage-Reihe "Am Puls Deutschland" mit Jochen Breyer ist am Tag der Deutschen Einheit zu sehen - auf einem deutlich früheren Sendeplatz als in der Vergangenheit. Erstmals läuft die Reihe im Vorabendprogramm.

von Alexander Krei
20.08.2019 - 12:28 Uhr

Schon mehrfach war Jochen Breyer für seine ZDF-Reportagereihe "Am Puls Deutschlands" unterwegs - zu sehen gab es die Filme bislang allerdings ausschließlich am späten Abend. Mit seiner neuen Reportage, die mit dem Hashtag "#unserefreiheit" überschrieben ist, wird Breyer nun jedoch erstmals im Vorabendprogramm zu sehen sein.

Anlass sind gleich zwei Jubiläen, die in diesem Jahr zusammenkommen: 70 Jahre Grundgesetz und 30 Jahre Mauerfall. Beide Daten weerden unter dem Themenschwerpunkt #unserefreiheit zusammengeführt. Unter dem genannten Hashtag ruft der Sender in den sozialen Medien zur Auseinandersetzung mit der Frage auf, was uns Freiheit bedeutet, aber auch wie wichtig der Gesellschaft Meinungs-, Reise- oder Pressefreiheit tatsächlich sind.

Jochen Breyer sucht für den Film das direkte Gespräch mit denen, die stellvertretend für einen bestimmten Aspekt des Themas Freiheit geschrieben haben. Das ZDF verspricht "Unterhaltungen auf Augenhöhe, direkt und unverblümt". Zu sehen gibt es die neue Folge von "Am Puls Deutschlands" am Tag der Deutschen Einheit - also am 3. Oktober - um 19:30 Uhr.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Praktikum Werbekonzepte / Sonderwerbeformen TV & Digital (IP Deutschland) in Köln Praktikum Werbekonzepte / Sonderwerbeformen TV & Digital (IP Deutschland) in Köln Assistenz der Geschäftsführung / Gesamtherstellungsleitung (m/w/d) in München Disponent (m/w/d) in Köln HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln CvD/Chef vom Dienst/ Planung (m/w/d) in München Data & Contract Manager (w/m/d) in München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.