Carina Teutenberg © B.Vision/Marco Drews
Nachfolger steht schon fest

Carina Teutenberg verlässt B.Vision und die TV-Branche

 

Die Produktionsfirma B.Vision Media verliert Geschäftsführerin Carina Teutenberg, die nicht nur das Unternehmen, sondern auch die TV-Branche verlässt. Einen Nachfolger hat das Unternehmen, das mehrheitlich zur Studio Hamburg Gruppe gehört, schon gefunden.

von Timo Niemeier
07.10.2019 - 11:55 Uhr

Carina Teutenberg verlässt B.Vision Media, das hat die Produktionsfirma jetzt bekanntgegeben. Die Geschäftsführerin verlässt das Unternehmen zum Jahreswechsel, um sich "neuen beruflichen Herausforderungen" zu stellen. In diesem Fall scheint diese Formulierung aber nicht eine der üblichen Floskeln zu sein, sondern durchaus ernst gemeint. Teutenberg verlässt nämlich nicht nur die Produktionsfirma im Speziellen, sondern auch die TV-Branche im Allgemeinen. 

Wohin es Teutenberg künftig ziehen wird, ist nicht klar. Sie sagt: "Nach über 20 Jahren in der Fernsehbranche und vier tollen Jahren bei der Studio Hamburg Production Group ist es für mich persönlich an der Zeit, beruflich ganz neue Wege zu gehen. Der erfolgreiche Aufbau der B.vision Media GmbH und die Zusammenarbeit mit einem einzigartigen Team haben mir großen Spaß gemacht und werden eine unvergessliche Erfahrung bleiben. Ich danke Michael Lehmann und meinen Gesellschaftern für das große Vertrauen und ich bin mir sicher, dass die B.vision unter neuer Führung weiterhin so erfolgreich produzieren wird wie bisher."

Einen Nachfolger für Teutenberg hat die Unternehmensgruppe indes schon gefunden. An die Spitze von B.Vision Media rückt Peter Schönrock, der weiterhin auch kaufmännischer Geschäftsführer der Riverside Entertainment bleibt. Produzent Christian Betz, der seit Anfang des Jahres zum Team gehört, wird sich neben seiner Produzententätigkeit künftig noch stärker auf die Akquise fokussieren. Senior Executive Producerin Gwenda Walk wird neben dem Projektmanagement auch für die internen Abläufe verantwortlich sein.

"Carina Teutenberg hat mit der B.vision ein erfolgreiches Factual-Unternehmen aus der Taufe gehoben und mit der strategischen Ausrichtung hervorragend am Markt positioniert. Für ihre großartige Leistung danke ich ihr sehr. Ihren Wunsch, sich in Zukunft beruflich komplett neu zu orientieren und sich aus der Fernsehbranche zu verabschieden, gilt es schweren Herzens zu akzeptieren. Dafür wünsche ich ihr alles erdenklich Gute", sagt Michael Lehmann, Vorsitzender Geschäftsführer der Studio Hamburg Production Group. 

"Mit Carina Teutenberg verlässt uns eine der besten Medienfrauen des Landes und ein toller Mensch."
Rolf Hellgardt, Geschäftsführer der Riverside Entertainment

B.Vision Media entwickelt und produziert non-fiktionale Programme mit dem Schwerpunkt auf Polit- und Infotainment-Formaten. Dabei will man nach eigenen Angaben eine Brücke schlagen zwischen Doku-Soap und Dokumentation. Neben "Dunja Hayali" für das ZDF, produziert man auch Sendungen wie "Shapira, Shapira" (ZDFneo) oder auch "Endlich Klartext – Der große RTL II Politiker Check". Das Unternehmen mit Sitz in Berlin ist eine 100 prozentige Tochter der Doclights GmbH und der Riverside Entertainment GmbH,  an denen ZDF Enterprises 49 Prozent und Studio Hamburg Production Group die restlichen Anteile hält. 

"Mit Carina Teutenberg verlässt uns eine der besten Medienfrauen des Landes und ein toller Mensch. Für ihren mutigen Schritt raus aus unserer Branche wünsche ich ihr ganz viel Glück und Erfolg. Sollte sie einmal wieder einen Fuß in die Medien setzen wollen, ist bei uns immer eine Tür für sie offen", sagt Rolf Hellgardt, Geschäftsführer der Riverside Entertainment. Michaela Hummel, Geschäftsführerin der Doclights, fügt hinzu: "Auch ich danke Carina Teutenberg für ihr großes Engagement. Sie hat mit der B.vision ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut, das bestens für die Zukunft gewappnet ist. Ich bedauere, aber respektiere ihre Entscheidung und wünsche ihr von Herzen alles Gute für den neuen Weg." Vor ihrer Zeit bei der Studio Hamburg Gruppe arbeitete Teutenberg lange bei ProSiebenSat.1, zuletzt als Senior Vice President Factual sowie Chefredakteurin der Sendergruppe. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
(Senior) TV Distribution / Affiliate Sales Manager (m/w/d) in Unterföhring bei München (Jung-)Redakteur im Development (m/w/d) in Köln Auszubildende zur Kauffrau / zum Kaufmann für audiovisuelle Medien (w/m/d) in Hürth bei Köln Kameramann (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Berlin Showproducer (w/m/d) für ein tägliches Kochformat in Köln Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Redaktionsassistenz (m/w/d) in Köln Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Manager Sendeplanung (w/m/d) in Oberhaching bei München Vertriebsassistent/Booker für Speaker freiberuflich (m/w/d) in Köln Produktionsleiter (m/w/d) in Oberhaching Contract Manager (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Oberhaching bei München Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Produktionsleitung (m/w/d) in Berlin (Junior-)Redakteur/in in München Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Creative Producer (m/w/d) in Ismaning bei München Entwicklungsredakteur-Konzeptioner (m/w/d) in Ismaning bei München Multimedia-Operator (w/m/d) in Köln Sales-Manager Digital (w/m/d) in München (Junior-)Redakteur/in Development (m/w/d) in München Assistent/in der Geschäftsführung und der Produzenten (m/w/w) in München Social-Media-Redakteur für stern TV (w/m/d) in Köln Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Leitung Finanzen, Controlling & Administration (m/w/d) in München Redakteure (m/w/d) für ein Comedy-Format in Köln Redakteure / Rechercheure (w/m/d) für ein Primetime Format in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.