NDR Info © NDR
"Bündelung von Kräften"

Rebranding in "NDR Info": Frische Studio-Optik, neue App

 

Anfang November wird der NDR auch im TV die Informationsmarke "NDR Info" einführen, "NDR Aktuell" verschwindet dann. Das hat der Sender nun auch offiziell bestätigt. Außerdem wird man dann eine neue App unter dem neuen Namen an den Start bringen.

von Timo Niemeier
21.10.2019 - 08:28 Uhr

Bereits vor wenigen Wochen hat DWDL.de darüber berichtet, dass die Nachrichten im NDR ab dem 4. November "NDR Info" heißen. Die Marke "NDR Aktuell" verschwindet dann. Nun hat sich der Sender auch ganz offiziell zum geplanten Relaunch geäußert. So tragen alle Informationsangebote des NDR ab dem 4. November den neuen Namen, also neben dem TV auch im Netz und den Sozialen Netzwerken. Den Radiosender NDR Info betreibt man ja schon seit vielen Jahren. 

Im NDR Fernsehen gibt es künftig zwischen Montag bis Freitag drei Ausgaben von "NDR Info" zu sehen. Die Nachmittagsausgaben um 14 und um 16 Uhr werden redaktionell in Hamburg-Lokstedt verantwortet. Die "NDR Info"-Ausgabe um 21:45 Uhr kommt aus dem TV-Studio des NDR Landesfunkhauses Niedersachsen in Hannover. Hinzu kommen mehrere Kompakt-Ausgaben, die unter anderem über eine neue "NDR Info"-App abrufbar sein werden. Auch diese App startet am 4. November und soll den Usern Infos aus Norddeutschland, aber auch aus der ganzen Welt, bieten. Hinzu kommen Kommentare und Podcasts wie die "Nachrichtenlage am Morgen". Die Nutzer können außerdem über einen Messenger Kontakt zur Redaktion aufnehmen. 

Die "NDR Info"-Sendungen im NDR Fernsehen erhalten außerdem eine neue Studio-Optik. Beim Radiosender NDR Info gibt es auch künftig alle 15 Minuten Nachrichten. Neu ist hier das akustische Design: Vom 4. November an wird auf NDR Info eine neue Erkennungsmelodie zu hören sein. Das neue akustische "Logo" soll laut NDR nicht nur das Radioprogramm prägen, es wird auch im Fernsehen, online und in Sozialen Medien zu hören sein.

Gemeinsames Motto aller Angebote ist: "NDR Info. Die Nachrichten für den Norden." Andreas Cichowicz, NDR Chefredakteur Fernsehen, sagt zum Rebranding: "Aus zwei bekannten Namen wird einer - zum Vorteil für unser Publikum. Künftig ist verlässliche Information im Programm des NDR noch leichter auffindbar. Dazu im neuen Look und mit noch mehr thematischer Vielfalt. Der NDR macht seine Nachrichten fit für die digitale Zukunft."

Claudia Spiewak, NDR Chefredakteurin Hörfunk: "Hinter der neuen crossmedialen Marke steht weit mehr als ein gemeinsamer Name: Es geht um noch engere Zusammenarbeit, um die Bündelung von Kräften. Mit unseren Informationsangeboten wollen wir noch verlässlicher an der Seite der Menschen im Norden stehen - wann immer und wo immer sie uns brauchen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Executive Producer Sports (m/w/d) in München Redakteur im Bereich Development (m/w/d) in Ismaning bei München Personal Assistant (m/w/d) in Berlin Regieassistenz (m/w/d) - "Dahoam is Dahoam" in München TV-Redakteur (m/w/d) / TV-Autor (m/w/d) in Kassel Vertriebsassistent/Booker für Speaker freiberuflich (m/w/d) in Köln Produktionsleiter (m/w/d) in Oberhaching Contract Manager (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Oberhaching bei München Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Produktionsleitung (m/w/d) in Berlin (Junior-)Redakteur/in in München Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Creative Producer (m/w/d) in Ismaning bei München Entwicklungsredakteur-Konzeptioner (m/w/d) in Ismaning bei München Multimedia-Operator (w/m/d) in Köln Sales-Manager Digital (w/m/d) in München (Junior-)Redakteur/in Development (m/w/d) in München Assistent/in der Geschäftsführung und der Produzenten (m/w/w) in München Social-Media-Redakteur für stern TV (w/m/d) in Köln Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Leitung Finanzen, Controlling & Administration (m/w/d) in München Redakteure (m/w/d) für ein Comedy-Format in Köln Redakteure / Rechercheure (w/m/d) für ein Primetime Format in Köln Redakteure (m/w/d) (RTL STUDIOS) in Köln Redaktionsassistenz (m/w/d) in Köln Redakteur/Realisator (w/m/d) in NRW Junior Performance Marketing Manager (Voll- oder Teilzeit) in München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.