Catch! Der große Sat.1-Fang-Freitag © Sat.1/Andreas Huber
Comedian zieht sich Muskelbündelriss zu

Luke Mockridge verletzt sich bei "Catch"-Aufzeichnung

 

Bei der Aufzeichnung zu neuen Folgen der Sat.1-Show "Catch" hat sich Entertainer Luke Mockridge verletzt. Laut "Bild" zog er sich einen Muskelbündelriss zu. Nach einer Unterbrechung wurde die Aufzeichnung aber fortgesetzt.

von Timo Niemeier
11.11.2019 - 16:02 Uhr

In den vergangenen Tagen sind in Köln neue Ausgaben der Sat.1-Show "Catch!" aufgezeichnet worden, das verlief allerdings nicht völlig ohne Zwischenfälle. Wie die "Bild" jetzt nämlich berichtet, hat sich Comedian Luke Mockridge dabei verletzt. Er agiert in der Sendung sowohl als Produzent, Moderator und Kandidat. Wie die Boulevard-Zeitung berichtet, verletzte sich Mockridge bereits zu Beginn leicht an Knie und Ellenbogen, spielte zunächst aber weiter bei den "Europameisterschaften im Fangen" - hier treten Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gegeneinander an. 

In einer späteren Runde stürzte Mockridge dann und blieb zunächst am Boden liegen. Nachdem er von Sanitätern aus dem Studio gebracht worden war, wurde die Aufzeichnung unterbrochen. Wie die "Bild" berichtet, hat sich Mockridge einen Muskelbündelriss zugezogen. 

Die Show-Aufzeichnung wurde allerdings nicht komplett abgebrochen, sondern danach wieder aufgenommen. Und auch Mockridge kam nach seinem Sturz zurück ins Studio. Dort teilte er den Zuschauern mit, dass er gerne weiter mitlaufen würde, aber nicht mehr könne. Die Sendung wurde anschließend mit einem Ersatzteilnehmer zu Ende gebracht. Zur "Bild" sagt Mockridge nun: "Es ist eben die Europameisterschaft im Fangen, die schnellste Show Deutschlands mit den besten Athleten Europas. Um da mitzuhalten, muss man an sein Limit gehen. Ich weiß halt immer nicht, wo es liegt. Shit happens!" 

Moderiert hatte Mockridge die Show zusammen mit Andrea Kaiser. Wie die "Bild" berichtet, soll die Sendung im Januar des kommenden Jahres im Sat.1-Programm ausgestrahlt werden. Die erste volle Staffel der Show erreichte im Frühjahr durchschnittlich 9,1 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.