Anja Reschke © NDR/Thorsten Jander
"After Corona Club"

Reschke spricht mit Wissenschaftlern über Zeit nach Corona

 

Wie geht es eigentlich nach der Corona-Krise weiter? NDR-Journalistin Anja Reschke nimmt sich dieser Frage in einer neuen Sendung an und wird darüber mit Wissenschaftlern diskutieren. Los geht’s bereits in der kommenden Woche.

von Timo Niemeier
05.04.2020 - 11:14 Uhr

Das Coronavirus legt derzeit weite Teile von Gesellschaft und Wirtschaft lahm. Irgendwann wird es aber auch wieder darum gehen, die Republik hochzufahren. Um die Frage, wie die Zeit nach Corona aussehen wird, wird sich ab der kommenden Woche NDR-Journalistin Anja Reschke, Leiterin des Programmbereichs "Kultur und Dokumentation" und "Panorama"-Moderatorin, kümmern. In der neuen Sendung "After Corona Club" spricht sie mit Wissenschaftlern darüber und setzt auf Entschleunigung und will zum Nachdenken anregen.  

So geht es unter anderem um die Frage, ob die Gesellschaft nach der Krise eine andere sein wird und was das Virus mit der Politik, aber auch mit einem selbst macht. Es geht um Prognosen, Visionen, Einschätzungen und auch Forderungen für die Zeit nach der Krise. Reschke spricht mit Experten aus Psychologie, Wirtschaft, Soziologie, Politik und Wissenschaft, angekündigte Gesprächspartner sind  Soziologe Harald Welzer, der Ökonom Thomas Straubhaar, die Klimaökonomin Claudia Kemfert und der Zukunftsforscher Matthias Horx.

Die rund 15 bis 20-minütigen Einzelgespräche, die Resche mit den Experten per Videoschalte führt, sind bereits ab dem kommenden Montag, den 6. April zu sehen. Ab 11 Uhr gibt es den "After Corona Club" auf der Webseite des NDR zu sehen. Abrufbar ist die Sendung auch in der ARD-Mediathek sowie dem Youtube-Kanal der ARD. Auf tagesschau24 werden die Folgen werktags um 14:40 Uhr ausgestrahlt und das NDR wiederholt sie immer am späten Abend, allerdings zu unterschiedlichen Sendezeiten. Außerdem gibt es den "After Corona Club" auch als Podcast in der Audiothek der ARD. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.