Frank-Walter Steinmeier © imago images / epd
Corona-Krise

Steinmeier hält Fernsehansprache am Samstagabend

 

Nach Bundeskanzlerin Angela Merkel plant nun auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine Ansprache an die Bevölkerung. Das Staatsoberhaupt wird sich am Samstagabend zu Wort melden. Mehrere Sender planen eine Übertragung in voller Länge.

von Alexander Krei
07.04.2020 - 19:55 Uhr

Mehr als drei Wochen sind vergangen, seit sich Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer Fernsehansprache an die Bevölkerung wandte, um über die harten Einschnitte im Zuge der Corona-Pandemie zu informieren. Nun plant auch das Staatsoberhaupt eine Ansprache: Am kommenden Samstag will Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vor die Fernsehkameras treten.

Es ist das erste Mal, dass ein Bundespräsident außerhalb der traditionellen Weihnachtsansprache zu einem aktuellen Ereignis eine TV-Ansprache hält. Zuletzt hatte sich Steinmeier bereits mehrfach in Videoansprachen zu Wort gemeldet. Die jetzt angekündigte Ansprache wird es am Samstag im Anschluss an die Hauptnachrichten von ARD und ZDF zu sehen geben, teilte das Bundespräsidialamt mit.

Darüber hinaus werden auch ntv und Welt die Ansprache übertragen, wie die Nachrichtensender gegenüber DWDL.de bestätigten. Nach aktuellen Informationen aus dem Bundespräsidialamt ist die Sperrfrist für die Übertragung der gesamten Rede auf 19:20 Uhr festgelegt - zu diesem Zeitpunkt werden also alle Medien die Möglichkeit haben, die voraufgezeichnete Ansprache zu senden.

Sat.1 wird unterdessen bestätigt, seine Nachrichten zu verlängern und darin die wichtigsten Aussagen aus Steinmeiers Ansprache zeigen zu wollen. Ob RTL Ausstrahlung in voller Länge plant, ist bislang nicht bekannt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.