Lehrerin auf Entzug © ZDF
"Lehrerin auf Entzug"

ZDFneo sendet neue Corona-Webcomedy nach Mitternacht

 

"Lehrerin auf Entzug" wurde von ZDFneo erst kürzlich als weiteres Corona-Serien-Projekt angekündigt. Christine Eixenberger mimt in der Webcomedy eine Grundschullehrerin, die sich normale Schulzeit herbeisehnt. Im TV läuft die Serie zu später Stunde.

von Kevin Hennings
03.07.2020 - 14:07 Uhr

In der Corona-Krise wurden einige Serienprojekte angekündigt, die innerhalb kürzester Zeit konzipiert und produziert worden sind. Eines davon ist "Lehrerin auf Entzug" - eine Webcomedy, die ZDFneo bereits im vergangenen Monat vorgestellt hatte (DWDL.de berichtete). Nun ist klar, dass die Comedy ab der kommenden Woche in der ZDF-Mediathek zur Verfügung gestellt werden soll. Sämtliche Folgen stehen ab Freitag um 10 Uhr bereit, ehe die von MadeFor entworfene Serie auch noch den Weg ins lineare Programm schaffen wird. Wenn auch nur zu später Stunde: Gezeigt wird "Lehrerin auf Entzug" am Dienstag, den 28. Juli um 0:45 uhr im Binge-Marathon auf ZDFneo. 

 

Darum geht es in der Webcomedy: Grundschullehrerin Tina Färber (Christine Eixenberger) ist happy: Endlich öffnen die Schulen wieder. Nach etlichen Wochen Homeschooling ist Schluss mit virtuellem Lernen. Lehrer dürfen ihre Schüler wieder persönlich unterrichten. Die Freude, Schüler und Kollegen dreidimensional wiederzusehen, währt aber nur kurz. Von oberster Instanz bekommt die junge Pädagogin den Auftrag, im Homeoffice zu bleiben, um von dort aus eine digitale  Musterklasse zu leiten. Was für ein Wahnsinn! Gute Technik ist eines, Kinder am Bildschirm und deren Eltern, die ständig in die Online-Meetings quatschen, etwas anderes. Doch Tina nimmt die Challenge an – alles für die Bildung, alles für den virtuellen Sieg.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.