ZDFneo hat einen Sendetermin für die neue Dramaserie "Unbroken" mit Aylin Tezel in der Hauptrolle gefunden. Der Sender strahlt die sechs Folgen innerhalb von zwei Tagen aus: Am Dienstag, den 23. Februar läuft um 21:45 Uhr der erste Dreierpack, einen Tag später geht's mit den restlichen Episoden weiter. In der ZDF-Mediathek stehen zudem ab dem 23. Februar um 10:00 Uhr sämtliche Folgen zum Abruf bereit.

Inhaltlich steht Alexandra Enders (Aylin Tezel) im Mittelpunkt. Kurz vor der Geburt ihrer Tochter verschwindet die hochschwangere Kriminalkommissarin spurlos. Eine Woche später taucht Alexandra wieder auf: blutverschmiert, ohne Erinnerung und ohne Baby. Von ihrem Kind fehlt jede Spur. Obwohl oder gerade weil sie anfangs mit ihrer Schwangerschaft haderte, bestimmt fortan nur noch ein Gedanke Alex' Handeln: Sie muss ihr Kind finden. Gegen den Rat ihres befreundeten Kollegen und Chefs Paul Nowak (Özgür Karadeniz) beginnt Alex, auf eigene Faust zu ermitteln. 

Produziert wurde "Unbroken" von Network Movie, Produzenten sind Susanne Flor und Wolfgang Cimera. Nach der Buchvorlage von Marc O. Seng und Andreas Linke führte Andreas Senn Regie. Die Dreharbeiten zu "Unbroken" waren vor einem Jahr gestartet, mussten aber zwischenzeitlich wegen der Coronavirus-Pandemie unterbrochen werden.