Frische-Index im März

Das Erste holt im 1. Corona-Monat die Frische-Krone

Seit Mitte des Monats ist durch die Corona-Krise auch das Fernsehen im Ausnahmezustand. Zusätzliche Informationssendungen, eilig produzierte Shows, und ausfallende Sport-Übertragungen sorgten für ordentlich Bewegung im Frische-Ranking » Mehr zum Thema
Frische-Index im Februar

RTL verteidigt die Frische-Krone, ProSieben dreht auf

Nach dem fulminanten Start ins Jahr hat RTL im Februar kaum nachgelassen und bot erneut am meisten frisches Programm in der Primetime. Den Frische-Anteil deutlich hochgefahren hat auch ProSieben, Vox gab die rote Laterne ab - aber nur knapp » Mehr zum Thema
Frische-Index im Januar

Frische-Index: RTL mit Kavalierstart, Vox schlummert noch

Auch in diesem Jahr drängte RTL mit aller Gewalt auf einen erfolgreichen Jahresstart und zeigte so viel frisches Programm wie noch nie seit Erhebung unseres Frische-Index. Am anderen Ende der Skala bewegte sich Schwestersender Vox. » Mehr zum Thema
Frische-Index im November

Frische-Index: RTL bleibt ARD und ZDF auf den Fersen

RTL landete in Sachen Frische-Anteil im Programm wieder nur knapp hinter den Öffentlich-Rechtlichen, Sat.1 und ProSieben konnten den sehr hohen Oktoberwert nicht ganz halten. Vox hingegen zeigte sogar nochmal mehr frisches Programm. » Mehr zum Thema
Frische-Index im September

RTL II mit höchstem Frische-Anteil seit März 2018

Die übliche Herbst-Belebung auf dem deutschen Fernsehmarkt: Im September fuhren fast alle Sender wieder deutlich mehr frisches Programm auf als noch im Sommer. Besonders deutlich war der Ausschlag bei RTL II - "Love Island" lässt grüßen » Mehr zum Thema
Frische-Index im Juli

Frische-Index: Die Privaten legen im Juli einen Zahn zu

Im Juli ging der Wiederholungs-Anteil im Vergleich zum Juni bei den meisten großen Privatsendern wieder spürbar zurück - nur RTL II versucht weiterhin, fast ohne Erstausstrahlungen über den Sommer zu kommen. Frische-Meister wurde wieder Das Erste » Mehr zum Thema
Frische-Index im Juni

Frische-Index: Das Erste vorn, RTL II tief im Sommerloch

Der Juni brachte für alle Sender einen rückläufigen Frische-Anteil im Programm. Besonders deutlich war der Rückgang beim bisherigen Frische-Meister ZDF - und bei RTL II, das zuletzt fast nur noch Wiederholungen im Programm hatte. » Mehr zum Thema
Frische-Index im Mai

Frische-Index: Das ZDF spielt in einer eigenen Liga

Nicht nur aus Quotensicht ist das ZDF der Konkurrenz weit enteilt, auch der Anteil an frischem Programm in der Primetime lag im Mai deutlich höher als bei der Konkurrenz. Ganz hinten rangiert wie immer kabel eins. » Mehr zum Thema
Frische-Anteil im April

Frische-Index: ProSieben legt zu, kabel eins abgeschlagen

Im April zeigten fast alle Sender etwas mehr Wiederholungen als im Vormonat - mit Ausnahme von ProSieben. Besonders deutlich sackte der Frische-Anteil bei kabel eins ab, wo fast ein Drittel weniger Erstausstrahlungen liefen. » Mehr zum Thema
Frische-Index im März

Frische-Ranking: RTL schiebt sich an der ARD vorbei

Das ZDF führt im März das Frische-Ranking an, RTL schob sich aber auf den zweiten Platz, unter anderem auch dank der Fußball-Abende. Der deutlichsten Rückgang im Monatsvergleich war bei Vox zu beobachten. » Mehr zum Thema
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.