Frische-Index im Juli

Frische-Index: RTL legt Blitzstart nach der WM hin

Nachdem die erste Juli-Hälfte noch durch die WM geprägt war, versuchten insbesondere die großen Sender nach dem Finale schnell durchzustarten. Bemerkenswert: RTL zeigte trotz Hochsommer zuletzt nur donnerstags Wiederholungen » Mehr zum Thema
Frische-Index im Juni

WM-Flaute: Sender gehen dem Fußball aus dem Weg

Nachvollziehbarer Weise wollen die Sender keine teuren Produktionen gegen die Fußball-WM versenden und behelfen sich in diesen Tagen überwiegend mit Wiederholungen. Das schlägt sich natürlich im Frische-Index nieder. » Mehr zum Thema
Frische-Index im April

Frische-Ranking: RTL II voll von Frühjahrsflaute erfasst

RTL II ist der große Absteiger im monatlich erhobenen Frische-Ranking von DWDL: Im Vergleich zum März sackte der Anteil an frischem Programm in der Primetime um mehr als die Häflte ab. Auch ProSieben und Sat.1 sind im Rückwärtsgang, Das Erste legte zu » Mehr zum Thema
Frische-Index vom März

P7S1: So wenige Wiederholungen wie lange nicht

Unser Frische-Index für den März zeigt: Die drei großen Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe hatten zusammen genommen den geringsten Wiederholungsanteil seit eineinhalb Jahren. Das Erste hatte unterdessen einen kleinen Durchhänger. » Mehr zum Thema
Frische-Index im Februar

Frische-Ranking: RTL überholt das ZDF, Sat.1 holt auf

Nachdem die großen Privatsender im Januar mit Ausnahme von RTL im Januar noch weitgehend im Winterschlaf waren, startete man im Februar auch dort ins Jahr. Ganz vorne rangiert Das Erste, schon auf Platz 2 folgt aber diesmal RTL. » Mehr zum Thema
Frische-Index im Januar

Frische-Index: RTL legt los, Sat.1 noch im Winterschlaf

Der Januar ist auch hinsichtlich des Frische-Index vom Dschungelcamp geprägt. Die private RTL-Konkurrenz übt sich in der Regel noch eher in Zurückhaltung. Besonders ausgeprägt war die diesmal bei Sat.1 - ganz anders als noch im letzten Jahr. » Mehr zum Thema
Frische-Index im Oktober

Frische-Index: ProSiebenSat.1 weiter unter Vorjahr

Von der angekündigten steigenden Zahl an Erstausstrahlungen ist im Abendprogramm der ProSiebenSat.1-Sender weiterhin wenig zu sehen. RTL II hat sich hingegen ins Zeug gelegt, ganz vorne rangiert weiterhin das ZDF vor dem Ersten. » Mehr zum Thema
Frische-Index im September

Frische-Offensive lässt bei ProSiebenSat.1 noch auf sich warten

Deutlich mehr Erstausstrahlungen hat ProSiebenSat.1 für diese Saison angekündigt. Im September war davon noch nicht viel zu spüren. Unterdessen hat sich RTL im Frische-Ranking sogar am Ersten vorbeigeschoben, ganz vorne rangiert das ZDF. » Mehr zum Thema
Frische-Index im August

Frische-Index: "Promi Big Brother" bringt Sat.1 nach vorn

Dass Sat.1 im August zwei Wochen lang "Promi Big Brother" am späten Abend im Programm hatte, macht sich natürlich auch im Frische-Ranking bemerkbar: Es war der Privatsender mit dem geringsten Wiederholungsanteil. » Mehr zum Thema
Frische-Index im Juli

Frische-Index: kabel eins dreht im Sommer sogar auf

Die Wiederholungsanteil wuchs sommerbedingt bei den meisten großen Sendern im Juli weiter an - nicht so allerdings bei kabel eins. Dort lag der Anteil an Erstausstrahlungen in der Primetime sogar so hoch wie seit November nicht mehr. » Mehr zum Thema
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.