Das Erste ZDF Logo © Das Erste/ZDF/DWDL
Beim Gesamtpublikum

Tagessieg fürs ZDF: Karneval besiegt Fußball

 

Duisburg gegen Cottbus - diese Besetzung war wohl doch einfach nicht prominent genug, um dem DFB-Pokal den Tagessieg zu bescheren. Stattdessen gewann "Karneval Hoch Drei" im ZDF

von Uwe Mantel
02.03.2011 - 10:32 Uhr

Das ZDF darf sich freuen: Mit "Karneval Hoch Drei" hatten die Mainzer am Dienstag die bislang erfolgreichste Karnevals-Sendung des Jahres im Programm. 5,47 Millionen Zuschauer sahen ab 20:26 Uhr zu, als die Sendung Guttenberg-bedingt mit leichter Verspätung begann. Das reichte für einen sehr guten Marktanteil von 18,0 Prozent beim Gesamtpublikum.

Dagegen hatte auch König Fußball keine Chance. Das Erste übertrug gleichzeitig die DFB Pokal-Partie zwischen Duisburg und Cottbus, hatte mit 4,59 Millionen Zuschauern aber dennoch keine Chance gegen die Karnevalisten. Zufrieden sein kann man bei der ARD mit den erreichten 14,5 Prozent Marktanteil freilich dennoch.

Zumal es auch bei den Jüngeren gut aussah: Die Fußball-Partie erzielte auch bei den 14- bis 49-Jährigen starke 13,7 Prozent Marktanteil. Der TV-Karneval erwies sich hingegen einmal mehr als Veranstaltung für die älteren Semester: Mehr als 4,3 Prozent Marktanteil war bei den 14- bis 49-Jährigen auch für "Karneval Hoch Drei" nicht drin. Die Karnevalssendung mit dem besten Marktanteil bei den Jüngeren bleibt damit in diesem Jahr vorerst weiterhin - man lese und staune - "Fastnacht in Franken", das nur im Bayerischen Fernsehen zu sehen war.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.