Frauentausch © RTL II
Problemfall

RTL II: "Frauentausch" entwickelt sich zum Sorgenkind

 

Über viele Jahre hinweg konnte sich RTL II auf den "Frauentausch" verlassen, doch zuletzt sind die Quoten spürbar zurückgegangen. In dieser Woche lag der Marktanteil der Dokusoap nur mit Mühe bei etwas mehr als vier Prozent.

von Alexander Krei
19.05.2017 - 09:33 Uhr

"Frauentausch" zählt zu den größten Dauerbrennern im Programm von RTL II, doch zuletzt tat sich das einstige Erfolgs-Format zunehmend schwer. So war das auch in dieser Woche: Trotz neuer Folge schalteten ab 21:15 Uhr lediglich 590.000 Zuschauer ein. Mehr als ein Marktanteil von 4,1 Prozent war damit in der Zielgruppe nicht zu holen. Hinzu kommt, dass auch "Die Kochprofis" offenbar ihre besten Zeiten hinter sich haben: 680.000 Zuschauer und ein Marktanteil von 4,2 Prozent sind erneut keine Glanzleistung, auch wenn RTL II diesmal nur eine Wiederholung zeigte.

RTL II musste sich damit zu Beginn des Abends sogar Super RTL geschlagen geben, wo zwei alte Folgen von "Vermisst" mit jeweils mehr als 700.000 Zuschauern zu überzeugen wussten. Doch nicht nur RTL II hatte am Donnerstag in der Primetime mit Problemen zu kämpfen - auch für Vox sah es zunächst nicht gerade rosig aus. Nur 1,04 Millionen Zuschauer konnten sich dort für die Komödie "Johnny English - Jetzt erst recht" begeistern, in der Zielgruppe belief sich der Marktanteil auf 4,6 Prozent. "Get the Gringo" steigerte sich im weiteren Verlauf des Abends aber zumindest noch auf 6,9 Prozent.

Ähnlich verlief der Abend übrigens auch für kabel eins, wo "Aliens - Die Rückkehr" zunächst nicht über mäßige 4,9 Prozent Marktanteil hinauskam, dafür aber "Prometheus - Dunkle Zeichen" zu später Stunde gute 6,3 Prozent erzielte. Anders als Vox tat sich kabel eins allerdings schon tagsüber schwer: So enttäuschte "Navy CIS" um 16:00 Uhr mit lediglich 2,4 Prozent Marktanteil, bevor auch "Mein Lokal, Dein Lokal" und "Achtung Kontrolle!" die Marke von drei Prozent verpassten. Entsprechend mager fiel letztlich auch die Ausbeute bei den Tagesmarktanteilen aus: kabel eins kam auf 4,9 Prozent, RTL II sogar nur auf 4,7 Prozent.

Vox machte seine Sache mit 6,4 Prozent deutlich besser und konnte sich insbesondere auf sein Nachmittagsprogramm verlassen. "Shopping Queen" punktete um 15:00 Uhr mit sehr guten 12,4 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und lag damit zu diesem Zeitpunkt deutlich vor RTL, wo der "Blaulicht-Report" auf gerade mal 6,0 Prozent kam. Aber auch "4 Hochzeiten und eine Traumreise" gelang danach wieder der Sprung in die Zweistelligkeit.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 20.07.2017


Zuschauer 14-49 Jahre vom 20.07.2017
Mehr in der Zahlenzentrale  
Praktikum Wirtschaftsredaktion (n-tv) in Frankfurt am Main Avid-Cutter (m/w) in Köln Produktionsassistenz (m/w) in Köln Jungredakteur / Casting (m/w) in Ismaning bei München Personaldisponent (m/w) (infoNetwork) in Köln Datenbank- / Technologie-Experten (m/w) (CBC) in Köln Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Comedy-Redakteur (m/w) für Social-Media-Redaktion der "heute SHOW" in Köln Head of Online (w/m) für "Köln 50667" in Hürth bei Köln Cutterassistenz Postproduktion (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Video-Sales-Manager (m/w) in Hattingen im Ruhrgebiet Rechercheure / Caster (m/w) in Köln Gehobene Redakteurin (w/m) in Leipzig Autor (m/w) / Reporter (m/w) bei Wissenschaft und Bildung in Baden-Baden Set-Aufnahmeleiter (m/w) Produktion Doku-/Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Gehobene Redakteurin (w/m) in Leipzig Referentin / Referent (1. Sachgruppenleiterin / 1. Sachgruppenleiter) in Bremen Festangestellte Cutter FCPX in Vollzeit (m/w) in Berlin Video Journalisten (m/w) in Ismaning bei München Planungs-CvD (m/w) in Ismaning bei München Drehende Redakteure (m/w) in Ismaning bei München CvD (m/w) in Ismaning bei München Junior Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur (m/w) Redaktion Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur / Reporter (w/m) in Mainz / Frankfurt Produktionsassistenz / Reisekoordination (m/w) in Köln, deutschlandweit 1. Aufnahmeleitung (m/w) in Köln, deutschlandweit Assistent/in der Geschäftsführung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin Spieleredakteur / Producer (m/w) in Köln